Salvia nemorosa 'Rose Queen'

Sommer-Garten-Salbei

Salvia nemorosa 'Rose Queen'
Salvia nemorosa 'Rose Queen'
Kein Produktbild vorhanden

Blütenfarbe: rosa
Blütezeitbereich: Frühsommer bis Spätsommer
Höhe: 40 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Beet
Blattform: lanzettlich, gezähnt
Blattfarbe: dunkelgrün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 5
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Flächendecker, Naturnahe Pflanzungen, Schnittblume, öffentliche Anlagen
Besonderheiten: Duftpflanze, Bienenweide, remontierend
Familie: Lamiaceae
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen
Züchter: Benary (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Salvia nemorosa 'Rose Queen' (1)

Gartenstory
03.05.2019 - Die Queen im Schneckenzaunbeet
'Rose Queen' ist bei Schnecken äußerst beliebt, so dass wir sie im Hochbeet halten. All unsere Hochbeete sind zusätzlich von einem Schneckenzaun umgeben. Und in dieser (meist) schneckenfreien Umgebung hat sich die Queen endlich etablieren können, als prachtvoller Ziersalbei. Zwischen Veronika, Bohnen und Mais sorgt sie für die richtige Prise leuchtender Farbe. Sie blüht sehr lange und es würde mir im Sommer etwas fehlen, wenn sie nicht da wäre. Und Gemüse und Blumen zusammen sind ohnehin am Schönsten und: Leckersten!
» Gartenstory kommentieren...
Name: Salvia nemorosa 'Rose Queen' Botanisch: Salvia nemorosa 'Rose Queen'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jun., Anf. Aug. bis Ende Aug.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 20cm - 40cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: mittelschwer
Winterhärte: winterhart Erhältlich: Februar bis Dezember