Judasbaum kaufen (9 Artikel)

Judasbaum kaufen

Wenn Sie einen Judasbaum kaufen, erhalten Sie einen ausgefallenen Frühjahrsblüher mit leuchtend pinkfarbenen oder weissen Schmetterlingsblüten.

Weitere wertvolle Informationen über Judasbaum...
Sortieren:
Gewöhnlicher Judasbaum
Zum Produkt
ab ¤ 22,85/Pfl. Gewöhnlicher Judasbaum Cercis siliquastrum
lieferbar
starke Pflanze im 5L Topf ¤ 25,39
statt ¤ 26,45
3 starke Pflanzen, je im 5L Topf ¤ 72,38
statt ¤ 79,35
6 starke Pflanzen, je im 5L Topf ¤ 137,09
statt ¤ 158,70
Kanadischer Judasbaum 'Pink Pom Poms'
Zum Produkt
ab ¤ 30,19/Pfl. Kanadischer Judasbaum 'Pink Pom Poms' Cercis canadensis - einzigartig unter den Judasbäumen: Eine neue, gefüllte Rarität in unserer Cercis canadensis Sammlung!
lieferbar
starke Pflanze im 5 L Topf ¤ 33,55
statt ¤ 34,95
3 starke Pflanzen, je im 5 L Topf ¤ 95,62
statt ¤ 104,85
6 starke Pflanzen, je im 5 L Topf ¤ 181,15
statt ¤ 209,70
Kanadischer Judasbaum 'Ruby Falls'
Zum Produkt
ab ¤ 69,07/Pfl. Kanadischer Judasbaum 'Ruby Falls' Cercis canadensis - prächtige, frühe Blüte in schönstem Pink und dunkelrotes Laub, dieser Kanadische Judasbaum sorgt für WOW-Effekte im Garten!
lieferbar
starkes, 2-jähriges Stämmchen im 10 L Topf, Gesamthöhe 100-130cm ¤ 76,75
statt ¤ 79,95
starkes, 2-jähriges Stämmchen im 10 L Topf (3er-Set) ¤ 218,78
statt ¤ 239,85
starkes, 2-jähriges Stämmchen im 10 L Topf (6er-Set) ¤ 414,43
statt ¤ 479,70
Kanadischer Judasbaum 'Texas White'
Zum Produkt
ab ¤ 30,19/Pfl. Kanadischer Judasbaum 'Texas White' Cercis canadensis - kleine, weisse, schmetterlingsartige Blüten
lieferbar
starke Pflanze im 5 L Topf ¤ 33,55
statt ¤ 34,95
3 starke Pflanzen, je im 5 L Topf ¤ 95,62
statt ¤ 104,85
6 starke Pflanzen, je im 5 L Topf ¤ 181,15
statt ¤ 209,70
Kanadischer Judasbaum 'Vanilla Twist'
Zum Produkt
ab ¤ 69,07/Pfl. Kanadischer Judasbaum 'Vanilla Twist' Cercis canadensis - die weisse Rarität unter den vielen Cercis canadensis Züchtungen
lieferbar
starkes, 2-jähriges Stämmchen im 10 L Topf, Gesamthöhe 100-130cm ¤ 76,75
statt ¤ 79,95
starkes, 2-jähriges Stämmchen im 10 L Topf (3er-Set) ¤ 218,78
statt ¤ 239,85
starkes, 2-jähriges Stämmchen im 10 L Topf (6er-Set) ¤ 414,43
statt ¤ 479,70
Judasbaum, Chinesischer Judasbaum 'Avondale'
Zum Produkt
ab ¤ 25,87/Pfl. Judasbaum, Chinesischer Judasbaum 'Avondale' Cercis chinensis 'Avondale' - kompakter Frühjahrsblüher
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Kanadischer Judasbaum 'Lavender Twist'
Zum Produkt
¤ 67,15
statt ¤ 69,95
Kanadischer Judasbaum 'Lavender Twist'
Cercis canadensis - wunderschöne Neuheit unter den Judasbäumen: Reiche und frühe Blütenpracht an malerisch hängenden Zweigen
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Kanadischer Judasbaum 'Merlot'
Zum Produkt
ab ¤ 33,55
statt ¤ 34,95
Kanadischer Judasbaum 'Merlot'
Cercis canadensis - ein Schmuckstück zu jeder Jahreszeit!
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Kanadischer Judasbaum
Zum Produkt
ab ¤ 22,85/Pfl. Kanadischer Judasbaum Cercis canadensis mit rosa Blüten noch vor dem Blattaustrieb
Zur Zeit leider nicht lieferbar

Weitere Informationen über Judasbaum

Er zeigt sein überwältigendes Blütenmeer auch direkt am Stamm, was sonst hauptsächlich bei Tropenpflanzen zu beobachten ist. Weiterhin überzeugt er mit seinen dekorativen, rundlich-herzförmigen Blättern, die eine charakteristische handförmige Nervatur zeigen und im Herbst eine schöne Färbung annehmen. Das hübsche Laub hat dem Gehölz auch die Namen Herzbaum oder Liebesbaum eingebracht. Darüber hinaus sind die rotbraunen, ledrigen Samenhülsen eine besondere Zierde. Diese kann man oft noch im Frühjahr an den Zweigen bewundern.
 

Attraktiver Frühlingsblüher

Schauen Sie in unser Lubera®-Sortiment! Ob in Einzelstellung oder in der Gruppe - der Judasbaum ist eine exzellente Pflanze mit einer ansprechenden Gestalt und lichten Krone. Wenn Sie ihm einen warmen, sonnigen Standort gönnen und dabei den Platzbedarf der grösser werdenden Arten berücksichtigen, ist der Herzbaum ein optisches Highlight in jedem Garten. Auch Bienen und andere Insekten werden von seinen Blüten magisch angezogen.

  • Der Gewöhnliche Judasbaum präsentiert sich als Grossstrauch oder kleiner Baum und beeindruckt im Alter mit einer malerischen Krone. Einen Logenplatz im Garten hat er durchaus verdient.
  • Der Kanadische Judasbaum wächst von einem breit gespreizten Strauch zu einem schönen, oft mehrstämmigen, mittelgrossen Solitärbaum heran. 'Lavender Twist' zeigt malerisch hängende Zweige und 'Merlot' besticht mit tief dunkelroten Blättern.
  • Vom Chinesischen Judasbaum ist die kleinwüchsige Sorte ‘Avondale’ besonders empfehlenswert. Mit ihrer geringeren Wuchshöhe und der guten Trockenheits- und Hitzeverträglichkeit ist die Pflanze für die Kübelhaltung an einem sonnenexponierten Standort bestens geeignet.

Judasbaum kaufen - Wissenswertes

Judasbaum kaufenDer Judasbaum (Cercis) bildet eine Pflanzengattung, die zur Familie der Hülsenfrüchtler gehört. Arten der Gattung Cercis sind in Europa, Asien und Nordamerika zu finden. Der Gewöhnliche Judasbaum (Cercis siliquastrum) stammt aus dem europäischen Mittelmeerraum sowie Vorderasien und hat bei uns schon eine lange Gartengeschichte. In seinem ursprünglichen Verbreitungsgebiet gedeiht er in Wäldern und an Flussufern, aber auch in trockenen Gefilden auf oft steinigen Böden mit geringem Nährstoffgehalt. Je nach Klima und Standort wird Cercis siliquastrum vier bis sechs Meter hoch und genauso breit.
In der Neuen Welt ist Cercis canadensis, der Kanadische Judasbaum, heimisch, der aber trotz seines Namens auch im südlichen Nordamerika zu finden ist;  der Chinesische Judasbaum (Cercis chinensis) bleibt mit einer Wuchshöhe mit 2 bis 5 Metern etwas kleiner als die vorgenannten Arten.

In der Jugend wächst ein Judasbaum recht langsam und eher aufrecht - er kann im Alter aber (je nach Art und Sorte) recht ausladend werden. Die Verzweigung ist manchmal etwas sparrig - er findet daher auch als Spaliergehölz Verwendung.
Die Blüten bilden kleine Trauben an den mehrjährigen Trieben und zeigen sich auch direkt am Stamm – es handelt sich botanisch gesehen um eine Stammblütigkeit oder Kauliflorie. Sie erscheinen Anfang bis Mitte April vor der Laubbildung und hüllen den Strauch oder Baum in eine pinkfarbene Wolke. Bei unseren Singvögeln sind die Samen in den typischen Hülsen sehr beliebt.
Judasbäume sind robuste Gehölze - sie werden nur sehr selten von Insekten oder Pilzen befallen.

Wie der Judasbaum zu seinem Namen kam

Der Name „Judasbaum“ ist auf eine Legende zurückzuführen, nach der sich der Apostel Judas nach seinem Verrat an einem Cercis-Baum erhängt haben soll - es muss dann wohl ein Cercis siliquastrum gewesen sein. Die weissen Blüten liefen hernach aus Scham rot an. Es kursiert aber auch eine weitere Geschichte: Die Blätter des Judasbaums ähneln angeblich jenen Geldstücken, die Judas für seinen Verrat erhielt.

Essbare Blüten

Es ist erstaunlich: Die noch ungeöffneten Blüten des Judasbaums haben einen sehr hohen Vitamin C-Gehalt - laut einer Studie nehmen sie es sogar mit Orangen auf! In den USA kursieren eine Vielzahl von Rezepten mit den 'Redbuds', den Cercis-Blüten. Es muss aber gar kein aufwändiges Rezept sein: Streuen Sie doch einfach die hübschen Blüten auf Ihren Salat oder dekorieren Sie damit Süssspeisen!

Der geeignete Standort

Wenn Sie einen Judasbaum kaufen, sollten Sie für die wärmebedürftige Pflanze einen geschützten, nach Süden ausgerichteten Standort finden. Der Boden sollte eher trocken und durchlässig sein. Er gedeiht am besten auf sandigen, kalkreichen Lehmböden. Ungeeignet sind reine Lehmböden und saure Böden - diese sollten entsprechend aufbereitet werden. Staunässe wird nicht vertragen, die empfindlichen Wurzeln würden sehr bald faulen. Längere Hitze- und Trockenperioden erträgt der Herzbaum, insbesondere Cercis siliquastrum, relativ gut. Bedenken Sie vor der Pflanzung, dass ein Judasbaum, je nach Art und Sorte, im Lauf der Jahre sehr viel Platz braucht!

Pflanzung und Pflege

Eine Frühjahrspflanzung ist empfehlenswert, da eine Jungpflanze noch etwas frostempfindlich ist. So kann sie bis zum Winter gut einwachsen. Im ersten Jahr der Pflanzung sollten Sie regelmässig wässern. Ein gut etablierter Baum benötigt später keinerlei Pflege – weder Dünger noch Wasser!

Schnitt

Ein Judasbaum muss nicht geschnitten werden. Jedoch können Sie eine Kronenkorrektur bei jüngeren Exemplaren durchführen und natürlich abgestorbene oder durch Frost beschädigte Äste entfernen. Eine Ausnahme ist eine Spalierpflanze, die jährlich einen Formschnitt braucht. Schneiden Sie die Äste am besten im Frühjahr - kurz vor dem Aufbrechen der Blüten. Die Cercis-Arten vergreisen nicht - von Jahr zu Jahr wird Ihr Baum schöner!

Winterhärte

Wenn Sie einen Judasbaum kaufen, sollten Sie berücksichtigen, dass dieser in der Jugend nur eingeschränkt winterhart ist - ein Winterschutz ist daher empfehlenswert. Ältere Gehölze sind robuster, können aber in sehr frostigen Wintern oder ungünstigen Lagen auch Schaden nehmen. Grundsätzlich sind der Kanadische und der Chinesische Judasbaum in unseren Breiten frosthärter als Cercis siliquastrum. Schützen Sie junge Judasbäume am besten mit einer dicken Schicht Herbstlaub und die noch unverborkten Hauptäste mit Vlies vor der Wintersonne.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Judasbaum (1)

Frage 20.10.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Judasbaum Hochstamm
Grüezi. Haben Sie auch Hochstämme die ca 180-200cm Stammhöhe haben?
Antwort (1)