Chili 'Pumpkin Chili'

Capsicum annuum 'Pumpkin Chili' - Kürbisse 'en miniature' in allen Farben, Schärfegrad 3-5

Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Chili 'Pumpkin Chili', Capsicum annuum 'Pumpkin Chili'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile des Chili 'Pumpkin Chili'

  • auffälliger Zierwert dank der Kürbisform der Früchte und dank der vielen Farben Rot, Orange, Grün, Violett
  • sehr hohe Erträge, auch bei etwas schlechterem Sommerwetter
  • auch im Freilandanbau werden fast alle Früchte reif
  • mittlere Schärfe von 3-5, gut auch für Chilianfänger

Der 'Pumpkin Chili' ist neben Bolivian Rainbow der schönste Zierchili: schon die lustige Kürbisform (flach und rund, aussen längs gerillt, in allen Farben von Grün, Violett, Orange bis Rot) lockt dem Betrachter ein Lächeln auf die Lippen, weil die Pumpkins, die Kürbisse halt so lächerlich klein sind😉. Aber dafür sind sie dann auch sehr zahlreich: Auch im Freilandanbau zählen wir gegen 70 Früchte (und das in einem sehr kalten und nassen Sommer), im Topf oder auch im geschützten Anbau sind bis zu 100 ‘Kürbislein’ möglich.

Wuchs des Chili 'Pumpkin Chili'

Die Chili sind nicht wie bei vielen anderen Sorten in Buscheln oder Gruppen zusammengefasst, sondern hängen wie kleine Kürbislaternen gleichmässig an der Pflanze verteilt. Allerding hängen die 'Pumpkin Chili' nicht, sondern sie stehen auf den Chiliästen. Aufgrund des indeterminierten Wuchses empfiehlt es sich, 'Pumpkin Chili' auch im Freilandanbau und sowieso im Topf oder im geschützten Anbau zu stäben und aufzubinden.

Freilandeignung 'Pumpkin Chili'

Wir testen alle unsere Sorten (und viele andere Chilisorten mehr) im mehrjährigen Freilandanbau, um so zu sehen, was im Garten wirklich gut und problemlos (und mit möglichst wenig Aufwand) gedeiht. Dabei sticht die Chilisorte 'Pumpkin Chili' heraus: Sie bringt auch im Freilandanbau und auch in einem kühlen und nassen Sommer fast alle Früchte schlussendlich zur Reife.
'Pumpkin Chili' – die Chilisorte für Anfänger
Ganz ähnlich wie Bolivian Rainbow eignet sich auch 'Pumpkin Chili' sehr gut als Anfängersorte: Sie ergibt in jedem Fall genügend Ertrag, sie ist optisch attraktiv und sie hat eine für fast jedermann akzeptable Schärfe von 3-5. Von Seiten der Gärtnerin oder des Gärtners ist nur wenig Hilfe für die Pflanze vonnöten, allerdings verbessert sich das Kulturresultat deutlich, wenn man 'Pumpkin Chili' stäbt und aufbindet.

Kurzbeschreibung 'Pumpkin Chili'

Schärfegrad: 3-5 cm
Frucht Länge: 3 cm
Frucht Breite: 3.5 cm
Wuchshöhe: 40 cm
Wuchsbreite: 35 cm
Farbe unreif: grün, violett-schwarz
Farbe reif: gelb, orange, rot
Ertrag: Anzahl Früchte: sehr hoher Ertrag, über die ganze Pflanze verteilt, bis zu 70 Früchte
Habitus/Wuchs: indeterminierter Wuchs auch im Freiland
Pflege: für besseres Wachstum und für bessere Ausreife aufbinden, auch in der Freilandkultur
Saatgut: samenfeste Sorte, das aus den Früchten gewonnene Saatgut kann sortenecht wieder ausgesät werden

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Chili 'Pumpkin Chili' (0)

Name: Chili 'Pumpkin Chili' Botanisch: Capsicum annuum
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Aug. Reifezeit: Anf. Aug. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 20cm - 40cm Endbreite: 20cm - 40cm
Sonne: Vollsonne Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Erhältlich: Mai bis Juni