Chili 'Erotica'

Capsicum baccatum 'Erotica' - Beerenchili mit lustiger Fruchtform, Schärfegrad 6

Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Chili 'Erotica', Capsicum baccatum 'Erotica'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile der Chilisorte 'Erotica'

  • Mittelscharfe Beerenchili
  • lustige Fruchtform mit Penis-Assoziation
  • für vollständige Reife eher Anbau im Topf oder geschützter Anbau

Der Beerenchili Capsicum baccatum 'Erotica' sorgt auf jeden Fall für Aufsehen. Die originelle und lustige Fruchtform führt fast zwangsweise zu erotischen oder zumindest sexuellen Assoziationen, da die meisten Früchte an der Spitze eine Art 'Penis' ausbilden. Ein guter, mittelgrosser Ertrag sowie der aufrechte, bäumchenartige offene Wuchs sprechen ebenfalls für die Chilisorte 'Erotica'.

Anbau im Freiland oder im Topf/geschützter Anbau

Wir haben 'Erotica' auch im Freiland getestet. Der Wuchs und auch der Fruchtansatz sind befriedigend, es gibt genug Früchte und es entwickelt sich auch der offene, einfache bäumchenartige Wuchs. Allerdings haben im schlechten und kalt-nassen Sommer 2021 fast keine Früchte die sortentypische orange Farbe erreicht – aber auch die grünen Früchte waren gut nutzbar. Für eine sicher Ernte vollreifer Früchte ist bei dieser Sorte eher der Anbau im Topf anzuraten, auf einem Balkon, unter einem Dach oder gar im Wintergarten. Das hat auch den Vorteil, dass die speziellen Früchte da noch mehr auffallen…

Wuchs

Sowohl im Topf als auch im Freiland zeigt 'Erotica' einen aufrechten, baumartigen Wuchs, mit offenen Seitenästen. Dies erleichtert natürlich auch die Ernte. Das Chilibäumchen ist so stabil, dass es im Freilandanbau nicht aufgebunden werden muss, im Kübel ist Anbinden wohl sinnvoll, da hier die Bäumchen auch höher, bis ca. 100cm wachsen können.

Aromatik und Verwendung

'Erotica' zeichnet sich neben der mittleren Schärfe durch einen herb-süssen Geschmack aus, manchmal auch an Karotten erinnernd. Idealerweise wird diese Chilifrucht getrocknet und dann zu Pulver oder Flocken gemahlen.

Kurzbeschreibung der Chilisorte 'Erotica'

Schärfegrad:
Frucht Länge: 6 cm
Frucht Breite: 3 cm
Wuchshöhe: 60 cm
Wuchsbreite: 50 cm
Farbe reif: gelb orange
Farbe unreif: grün
Ertrag/Anzahl Früchte: mittlerer Ertrag, ca. 40 Früchte
Wuchshöhe: 60 cm
Wuchsbreite: 50 cm
Habitus/Wuchs: undeterminierter Wuchs, wächst laufend weiter, stoppt im Freiland bei ca. 60cm, im Topf grösser, offener Wuchshabitus; dennoch ist das Chilibäumchen sehr stabil, muss im Freiland nicht aufgebunden werden, im geschützten Anbau eventuell doch
Pflege: nicht aufbinden im Freiland, im Topf eventuell schon
Saatgut: samenfeste Sorte, das aus den Früchten gewonnene Saatgut kann sortenecht wieder ausgesät werden

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Chili 'Erotica' (0)

Name: Chili 'Erotica' Botanisch: Capsicum baccatum
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Aug. Reifezeit: Anf. Aug. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Vollsonne Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Erhältlich: Mai bis Juni