Crocus sativus

Safrankrokus - die echte Safranpflanze mit dem roten Gold

Crocus sativus Safran Krokus
Crocus sativus Safran Krokus
Crocus sativus Safran Krokus
Crocus sativus Safran Krokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Crocus sativus Safrankrokus
Kein Produktbild vorhanden

Crocus sativus hat lilafarbene Blüten mit schönen Adern. Die orangeroten Narben ragen über die Blütenblätter hinaus. Mitte Oktober blüht die Safranpflanze für ca. 3 Wochen. Während 2-6 Tagen in diesen 3 Wochen tritt die intensive Blühphase ein. Die über Nacht erscheinenden Blüten müssen im Morgengrauen des nächsten Tages geerntet werden – am besten in geschlossener Form. Nur so wird die hochwertige Qualität der Safranfäden sichergestellt. Nach Ernte der Blüte können die roten Narben sorgfältig und akribisch von Hand abgeschnitten und danach getrocknet werden.

Blütenfarbe: lila
Blattfarbe und -Eigenschaften: Grün, spitz und grasartig
Blütezeit: Oktober
Gesamthöhe: 10-12cm
Zwiebelgrösse/Umfang in cm: 10/+
Pflanztiefe in cm: 6-8
Abstand in cm: 5
Standort: Sonne
Wuchstyp: Zwiebel, Knolle
Boden: sandig bis lehmig, mässig trocken bei neutralem pH-Wert, nährstoff- und humusreich
Giftigkeit: schwach giftig
Winterhärte: ja, Z6 (-23,4 bis -17,8 °C)
Wintergrün: ja
Verwendung: Gruppenpflanzung, Pflanzgefässe, Rasen, Unterpflanzung
Zier- und Nutzwert: Blütenschmuck, Nektar- und Pollenpflanze, Gewürz
Bienenfreundlich: ja
Insektenweide: ja

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Crocus sativus (6)

Frage
27.02.2021 - Safrankrokus
Habe letzten Herbst Safrankrokusse gesetzt. Sie sind etwa 10 cm gewachsen haben aber nicht geblüht. Muss ich diese nun zurückschneiden?
Besten Dank
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
05.09.2020 - Safranpflanze
Können die Knollen auch in Pflanzenkübel gesetzt werden? Für au dem Balkon?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
22.10.2020 - crocus sativus
habe die zwiebeln im september eingepflanzt aber bis
jetzt stösst nichts aus der erde. blühen diese crocus im
herbst 2021 also nicht mehr dieses jahr?
danke esther
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Crocus sativus Botanisch: Crocus sativus
Blütezeit: Anf. Okt. bis Ende Okt. Blütenfarbe: violett
Endhöhe: 10cm - 15cm Sonne: Vollsonne
Erhältlich: Oktober bis November
Kundenbewertung 5.0/5
3 Bewertungen

19.10.2020 | 19:10:29
Die Krokusse stecken bereits die Fühler aus dem Boden. Wir haben einen riesigen Spass das zu beobachten.

01.10.2020 | 14:05:44
Bin gespannt auf den Safran-Krokus.
und ob er sich vermehrt.

01.10.2020 | 11:33:26
Sehr Gute Bienenweide und auch in der Küche zu nutzen.