Rose Champlain

extrem winterharte Zierstrauchrose

Champlain (im grossen Container)
Champlain (im grossen Container)
aufgehende Blüte und Blütenknospen
aufgehende Blüte und Blütenknospen
offene Einzelblüte
offene Einzelblüte
aufgehende Blüte und Blütenknospe
aufgehende Blüte und Blütenknospe
Blühbeginn und Blütenknospe
Blühbeginn und Blütenknospe
Abblühende Blüte und Blütenknospen
Abblühende Blüte und Blütenknospen
Blütenpaar
Blütenpaar
Blütengruppe
Blütengruppe
Blüten
Blüten
Blütenknospe
Blütenknospe
Pflanze im Topf (im Juni)
Pflanze im Topf (im Juni)
Rose Champlain
Rose Champlain
Rose Champlain
Rose Champlain
Rose Champlain
Rose Champlain
Champlain
Champlain
Kein Produktbild vorhanden

Zierstrauchrosen verzaubern jeden Gartenfreund. Ganz besondere Rosen sind die Canadian Explorer Roses, zu denen auch Champlain gehört. Diese extrem winterharten Rosen, wurden von dem Kanadischen Agriculture Department speziell für das extreme Kanadische Klima entwickelt. Sie sind extrem frosthart bis zu - 35 °C, wenn mit Schnee bedeckt. Außerdem sind sie sehr gesund, pflegeleicht und öfter blühend.
 
Blüte: rot, mittelgroß und leicht gefüllt, in Büscheln
Duft: leicht duftend
Laub: aufrecht, mit leicht überhängenden Trieben
Wuchs: 1,0 bis ca. 1,5 m
Züchter: Canadian Explorer Roses 1982

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rose Champlain (0)

Name: Rose Champlain Botanisch: Rosa
Blütezeit: Mitte Mai bis Anf. Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 100cm - 160cm
Endbreite: 80cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis Dezember