Strauch-Wacholder, Gelber Moos-Wacholder 'Plumosa Aurea'

Juniperus chinensis 'Plumosa Aurea' - trichterförmiger, aufrechter Wuchs, goldgelbe Nadeln

Strauch-Wacholder, Gelber Moos-Wacholder 'Plumosa Aurea'
Strauch-Wacholder, Gelber Moos-Wacholder 'Plumosa Aurea'
Kein Produktbild vorhanden

Zwerg-Konifere mit einem aufrechten, buschigen und unregelmässigen Wuchs. Ältere Exemplare erreichen eine Höhe bis 2 m und eine Breite von  gut 1 m.
Leicht überhängende Zweige. Langsam wachsende Sorte.
Sein Laub ist gelbgrün und färbt sich im Winter bronzefarbig. Dekorative Einzelpflanze, aber auch schön in Kombination mit ihren blauen Verwandten, z.B. einer Unterpflanzung mit Juniperus chinensis 'Horizontalis Glauca'.
 
Wacholder sind wegen ihrer Genügsamkeit auch für den Kübel gut geeignet.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Strauch-Wacholder, Gelber Moos-Wacholder 'Plumosa Aurea' (2)

Frage
06.08.2021 - Wacholderbeeren?
Grüezi
Welche Juniperus ist zur Beerenproduktion am besten geeignet? Wie ist hierfür vorzugehen. Liefern Sie auch männliche Exemplare? Gibt es auch beerentragende Bodendecker?
Beste Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
21.10.2007 - Mein Wacholder und Apfelbaum haben Birnengitterrost, gibt es ein Mittel?
Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Wacholder und ein Apfelbaum in meinem Garten sind vom Birnengitterrost heimgesucht worden.

Gibt es ein Mittel, das die Erkrankung zum Stillstand bringt?

Mit freundlilchen Grüßen
Ulrike G.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Strauch-Wacholder, Gelber Moos-Wacholder 'Plumosa Aurea' Botanisch: Juniperus chinensis 'Plumosa Aurea'
Blätterfarbe: gelb Endhöhe: 140cm - 160cm
Endbreite: 180cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Einzelpflanze
Laubkleid: immergrün Erhältlich: Februar bis November