Kletterrose Bienvenue®

Duftkletterrose mit grossen hellpinken Blüten (im grossen Container)

Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue Delbard
Rose Bienvenue Delbard
Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue
Rose Bienvenue
Rose Bienvenue®
Rose Bienvenue®
aufgehende Blüte
aufgehende Blüte
Rose Bienvenue Delbard
Rose Bienvenue Delbard
Rose Bienvenue Delbard
Rose Bienvenue Delbard
Kein Produktbild vorhanden

Blüte: sehr goss, gefüllt, immer in wunderschönen Dolden angeordnet, 10–12cm Durchmesser, dauerblühend bis zum Frost, regenfest
Pflanze: sehr gesund, stark wachsend
Duft: intensiver Duft mit einer starken Kräuternote
Grösse: H: 200-300cm
Züchter: Delbard, 2011

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Kletterrose Bienvenue® (4)

Frage
22.08.2020 - Rose Bienvenue
Hallo liebes Lubera Team
Ich habe heuer im Frühjahr 6 Stk. wurzelnackte Kletter Rosen Bienvenue gekauft. Eigentlich sind sie gut angewachsen und kräftig in die Höhe geschossen.
Was mich betrübt ist ihre eher blasse Blütenfarbe und sie erscheinen mir überhaupt nicht regenfest. Die Knospen kommen oft mit welken Rand und die Stengel sind so schwach, dass sie die Blütenköpfe nicht tragen können. Ich bin Rosenanfänger aber sehr bemüht. Was kann ich tun? Vielen lieben Dank für hilfreiche Antwort.

E. H. aus Bad Vöslau, Österreich
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
26.09.2014 - Rose Bienvenue® am Rosenbogen?
Guten Tag, ich möchte einen Rosenbogen in Halbschattenlage mit 1-2 Duftkletterrosen mit starkem Duft bepflanzen. Ist diese Sorte für einen Rosenbogen geeignet, ich habe etwas Bedenken wegen der Breite und Endhöhe... was meinen Sie? Oder können Sie mir andere Sorten empfehlen? Ein starker Duft ist am Wichtigsten... Vielen Dank und liebe Grüße, Jana
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
28.05.2013 - Bienvenue® (im grossen Container) unter einen Baum pflanzen
Unter einem vollsonnig stehendem Baum, an dem an der einen Seite bereits der einmalblühende Rambler Rosa Helena gepflanzt ist, möchte ich an der anderen Seite eine öfterblühende Kletterrose setzen, die möglichst duftet. Nun möchte ich zwischen den Sorten Bienvenue und Laguna wählen. Welche dieser Rosen hat evtl. weniger Stacheln und verfügt über flexiblere Triebe? Können Sie mir eine Rose empfehlen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Kletterrose Bienvenue® Botanisch: Rosa
Lubera Easy-Tipp: ja Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 2m - 3m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.5/5
2 Bewertungen

01.06.2018 | 22:30:06
Eine sehr schöne Rose. Die Blume ist bei uns schon schön entwickelt angekommen mit einigen Knospen.

11.11.2015 | 20:42:01
Sehr kräftige Pflanze, hatte an wenigen Stellen allerdings Blattläuse. Beschreibung auf dem Etikett gefällt mir gut. Werde ich als Kletterrose an einem freistehenden Holzelement ziehen.
#1 von 2 - Schneiden im Garten 2011 Herr Inderkum 2v10 - Kletterrose am Rosenbogen
#2 von 2 - Wie schneide ich dauerblühende Kletterrosen?