Zwerg-Zuckerhutfichte 'Zuckerhut'

Picea glauca 'Zuckerhut', die Zwergfichte ist ideal für Töpfe und kleine Gärten

Zwerg-Zuckerhutfichte 'Zuckerhut'
Zwerg-Zuckerhutfichte 'Zuckerhut'
Kein Produktbild vorhanden

Wächst extram langsam und dicht

Im Vergleich zur normalen Zuckerhutfichte wächst die Zwergzuckerhutfichte noch deutlich langsamer und bleibt kleiner - ein echter Zwerg unter den Zuckerhüten. Ihr Jahreszuwachs liegt bei nur 3 bis 5 cm. Zehnjährige Pflanzen sind maximal 50 cm hoch und auch nach Jahrzehnten wird die Zwergkonifere nicht höher als 1,5 m.
 

Schönes Nadelkleid

Die Nadeln von Picea glauca 'Zuckerhut' leuchten in einem frischen Hellgrün. Sie sind sehr weich und stehen dicht geschlossen an den feinen Zweigen. Die Zwergzuckerhutfichte wächst von selbst gleichmässig und dicht und bildet eine klare Kegelform.
 

Langlebige Topfpflanze

Picea glauca 'Zuckerhut' ist pflegeleicht und vollkommen frosthart. Sie gedeiht in Sonne oder Halbschatten, ist immergrün und ganzjährig dekorativ. Das alles macht sie zu einer wertvollen und langlebigen Kübelpflanze, mit der Sie Balkone, Terrassen, Hauseingänge und Innenhöfe rund ums Jahr verschönern können. Und zur Weihnachtszeit haben Sie zudem einen Miniatur-Weihnachtsbaum, den Sie mit einer Lichterkette schmücken können.
 

Minibäumchen für den Garten

Die Zwergzuckerhutfichte gedeiht in jedem Gartenboden und braucht nur ganz wenig Platz. Als immergüne Strukturpflanze schmückt sie Beete, Steingärten und Eingangsbereiche und lässt sich gut mit ganz flachen Polsterstauden wie Stachelnüsschen oder Zwergglockenblunem kombinieren.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zwerg-Zuckerhutfichte 'Zuckerhut' (0)

Name: Zwerg-Zuckerhutfichte 'Zuckerhut' Botanisch: Picea glauca 'Zuckerhut'
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 40cm - 160cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November