Zeder, hängende Himalaja Zeder

Cedrus deodara 'Pendula'

Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Cedrus deodara Pendula
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Die Himalaya-Zeder - Cedrus deodara

Wachstum

Die hängende Himalaya Zeder ist eine langsam wachsende Konifere mit bizzarem Wuchs. Die hängenden Äste breiten sich schleppenartig über den Boden aus. Sie ist gut für höhere Lagen geeignet, Fühlt sich aber in unseren Breiten auch sehr wohl. Ihre auffälligen blau-grünen Nadeln sind in quirligen Büscheln angeordnet.

Standort

Cedrus deodara 'Pendula' bevorzugt leichte, saure Böden, die von guter Grundfeuchte und Durchlässig sind. Kalk toleriert sie nicht.
Junge Pflanzen vertragen keine extreme Kälte einmal ausgewachsen ist sie jedoch sehr frosthart.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zeder, hängende Himalaja Zeder (6)

Frage
29.03.2013 - Cedrus deodara Pendula
Guten Tag ich habe in meinem Vorgarten eine Hänge Zeder jetzt muss diese leider weichen wegen Strassen Umbau sie ist jetzt 5 Jahre am gleichen Standort ist ca 3 m hoch und 2.5 m breit kann Mann diese jetzt noch umpflanzen , über eine Antwort würde ich mich freuen freundliche Grüsse
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
29.08.2009 - Was können wir gegen Nadelfall bei Zedern tun?
wir haben schon in jedem Jahr das Problem, das unsere Zeder hinter dem Haus extrem Nadeln verliert - wie man auf den Bildern sieht, bildet sie Zapfen ohne Ende, aber die Menge der Nadeln, die trotz ausreichender Wässerung fallen, ist enorm - was können wir hier tun?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
16.03.2010 - Cedrus deodara Pendula - Wurzeln
Wie tief wurzelt eine ca 30 jahre alte Himalaya zeder? ist dieser baum ein Flachwurzler?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Zeder, hängende Himalaja Zeder Botanisch: Cedrus deodara 'Pendula'
Blätterfarbe: graugrün Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 3m - 4m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November