schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO

Die vielseitige Bereicherung für deinen Garten

Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO
Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO
Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO
Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO
Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO
Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO kaufen

  • Saatguttütchen mit 1 g Korn (4-6 m Reihe)
    ¤ 3,20
    Bestell-Nr. lub cu214190
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Mengenrabatt für Saatgut ab 3 Stk.:
    3 Tütchen = 3%, 4 Tütchen = 4%, max. 10%.
    Eine Mischung verschiedener Sorten ist möglich. Es zählt die Summe aller Tütchen im Warenkorb.


    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00
schliessen
In den Warenkorb legen
Saatguttütchen mit 1 g Korn (4-6 m Reihe)
¤ 3,20
Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO

Vorteile

  • Dauerkultur
  • kann auch zum Garnieren verwendet werden
  • reich an Vitaminen
Steckbrief Winterheckenzwiebel 'Winzwyadne' (Frühlingszwiebel) BIO

Kultur: Flache Bodenbearbeitung zur Unkrautbekämpfung. Im Juni/Juli auf ausreichende Wasserversorgung achten.
Ernte: Ab Mai.
Standortansprüche: Tiefgründiger, humusreicher Boden. Staunässe vermeiden.
Aussaat: März bis Mai. Saattiefe: ca. 2 - 3 cm.
Keimung: 10 - 20 ° C, 15 - 30 Tage.
Abstand: 25 x 10 cm.

Beschreibung

Du möchtest das ganze Jahr über frische Zwiebeln und würziges Grün genießen? Dann sind Winterheckenzwiebeln die perfekte Wahl für deinen Garten. Diese ausdauernden und winterharten Pflanzen bieten dir eine Dauerkultur, die über viele Jahre hinweg beerntet werden kann. Erfahre mehr über die vielseitigen Vorteile und Möglichkeiten, die Winterheckenzwiebeln dir bieten.

Eine nachhaltige Dauerkultur

Die Winterheckenzwiebel ist eine Pflanze, die du langfristig in deinem Garten halten kannst. Sie ist ausdauernd und winterhart, was bedeutet, dass du über viele Jahre hinweg von ihrer Ernte profitieren kannst. Du musst keine jährliche Neusaat vornehmen, sondern kannst dich jedes Jahr auf deine Winterheckenzwiebeln verlassen. Das spart Zeit und Aufwand und sorgt für eine kontinuierliche Versorgung mit frischem Grün und Zwiebelchen.

Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten

Die Schlotten, also die Blätter und das Grün der Winterheckenzwiebel, kannst du ähnlich wie Schnittlauch verwenden. Sie verleihen deinen Gerichten einen würzigen Geschmack und sind eine ideale Ergänzung für Suppen, Salate, Eierspeisen und vieles mehr. Die zarten Zwiebelchen der Winterheckenzwiebel eignen sich hervorragend als Frühlingszwiebeln und geben deinen Gerichten eine angenehme Schärfe. Du kannst sie sowohl roh als auch gegart verwenden und deiner Kreativität in der Küche freien Lauf lassen.

Gesund und reich an Vitaminen

Winterheckenzwiebeln sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Sie sind reich an Vitaminen und Nährstoffen, die deinem Körper guttun. Mit Winterheckenzwiebeln in deinem Garten kannst du einen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung leisten und dir eine natürliche Vitaminquelle direkt vor deiner Haustür schaffen.

Ideale Standortansprüche

Damit deine Winterheckenzwiebeln optimal gedeihen, benötigen sie einen tiefgründigen und humusreichen Boden. Achte darauf, dass der Boden nicht staunass ist, um Staunässe zu vermeiden. Eine flache Bodenbearbeitung zur Unkrautbekämpfung ist ratsam, um deinen Winterheckenzwiebeln ein ideales Wachstumsumfeld zu bieten. Zudem solltest du im Juni und Juli auf eine ausreichende Wasserversorgung achten, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten.

Einfache Aussaat und Ernte

Die Aussaat der Winterheckenzwiebeln kann von März bis Mai erfolgen. Die Saattiefe sollte dabei etwa 2-3 cm betragen. Die Keimung erfolgt bei einer Temperatur von 10-20 °C und dauert etwa 15-30 Tage. Ein Abstand von 25 x 10 cm zwischen den Pflanzen sorgt für ausreichend Platz zum Wachsen. Ab Mai kannst du bereits mit der Ernte deiner Winterheckenzwiebeln beginnen und frisches Grün und zarte Zwiebelchen genießen.
Verleihe deinem Garten eine vielseitige Bereicherung mit den Winterheckenzwiebeln. Bestelle jetzt unser Bio-Saatgut und starte deine eigene Dauerkultur. Freue dich auf frische Zwiebeln, würziges Grün und eine nachhaltige Ernte über viele Jahre hinweg. Genieße die Vielseitigkeit der Winterheckenzwiebeln und erfreue dich an einer gesunden und schmackhaften Ernährung direkt aus deinem eigenen Garten.

Die Sortenbezeichnung ist ein Tribut an die OpenSource-Lizenz, mit der diese Sorte zum Allgemeingut wird und keine kommerziellen Ziele mit Sortenrechten verfolgt werden dürfen.

Open-Source Lizenz:

Saatgut mit gleichen Rechten und Pflichten für alle.

Mit Erwerb des Saatguts oder bei Öffnung der Verpackung dieses Saatguts akzeptieren Sie im Wege eines Vertrages die Regelungen eines kostenfreien Lizenzvertrages. Sie verpflichten sich vor allem, die Nutzung dieses Saatgutes und seiner Weiterentwicklungen nicht z.B. durch Beanspruchung von Sortenschutzrechten oder Patentrechten an Saatgutkomponenten zu beschränken. Zugleich dürfen Sie das Saatgut und daraus gewonnene Vermehrungen nur unter den Bedingungen dieser Lizenz an Dritte weitergeben. Die genauen Lizenzbestimmungen finden Sie unter www.opensourceseeds.de/lizenz. Wenn Sie diese Bestimmungen nicht akzeptieren wollen, müssen Sie von Erwerb und Nutzung dieses Saatguts Abstand nehmen.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
12.08.2021 - Foto, im Hochbeet
Anbei noch ein Foto, wie sie im Hochbeet wachsen.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
19.09.2020 - Spärlicher Wuchs
Bisher spärlich gewachsen, lag vielleicht am eher schattigen Standort und am Schneckenfraß 😞 habe die Zwiebeln vor kurzem umgepflanzt ins Hochbeet, hoffe, sie wachsen jetzt besser und ich kann nächstes Jahr dann ernten.
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (1)
Frage
06.07.2019 - Jahresverlauf
Hallo, hätte einige Fragen zu diesen Zwiebeln:

Wie lange ist der Erntezeitraum, kann man zB auch nach der Blüte noch die Zwiebeln verwenden ?
Was passiert im folgenden Jahr, wachsen die Zwiebeln dann horstig ?
Und kann man sie dann auch noch bzw. wie kann man sie dann verwenden ?

vielen Dank für Infos im Voraus !
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Kundenbewertungen (1)
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
(26.03.2021)
für mein Hochbeet :)
schliessen
End of Season:
-45% auf Blütensträucher!