Wilder Wein 'Green Spring'

Parthenocissus tricuspidata 'Green Spring', Wilder Wein zur Fassadenbegrünung mit sehr grossem Laub

Hecke
Hecke
Wilder Wein 'Green Spring'
Wilder Wein 'Green Spring'
Wilder Wein 'Green Spring'
Wilder Wein 'Green Spring'
Parthenocissus tricuspidata 'Green Spring
Parthenocissus tricuspidata 'Green Spring
rote Blätter
rote Blätter
Kein Produktbild vorhanden

Hierbei handelt es sich um einen starkwüchsigen Selbstklimmer, der hervorragend zur Fassadenbegrünung verwendet werden kann. Er erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 20 m und befestigt seine Triebe mithilfe von Haftscheiben an Mauern und Wänden. So lange Häuserfassaden intakt sind, bereiten diese Haftwurzeln keine Probleme. Ist die Oberfläche jedoch nicht geschlossen, können die Wurzeln in Spalten oder Risse eindringen und Bauschäden verursachen. Zudem sollten Sie bedenken, dass bei begrünten Fassaden regelmässig Schnittarbeiten anfallen, um Fenster, Türen und Regenrinnen vom Bewuchs frei zu halten.
Die Sorte 'Green Spring' unterscheidet sich von der Wildart durch ihre sehr grossen Blätter. Diese können 20 bis 25 cm lang werden und wirken sehr dekorativ. Im Herbst kommt dann noch die prächtige Herbstfärbung in leuchtenden Orange- und Rottönen hinzu.
Mit Wildem Wein begrünte Mauern und Häuserwände sind ökolögisch sehr wertvoll, da sie Vögeln Verstecke, Nistmöglichkeiten und mit ihren zahlreichen Beeren Nahrung bieten. Die im Sommer erscheinenden unscheinbaren, gelbgrünen Blüten sind zudem eine gute Bienenweide.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Wilder Wein 'Green Spring' (2)

Frage
17.03.2021 - selbstklimmender wilder Wein
haftet der wilde Wein auch auf einem Terrassendach aus Glas?
Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort und herzliche Grüße
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
14.06.2020 - Wilder Wein 'Green Spring' - am Gartenhag?
Salü, ist diese Sorte auch 'zufrieden' wenn der Platz nicht 10 m hoch ist sondern sie 'nur' am Gartenzaun (Breite
4 m, Höhe 1.20 m wachsen soll? Wäre eine andere bienenfreundliche Sorte besser? Danke für ihre Antwort
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Wilder Wein 'Green Spring' Botanisch: Parthenocissus tricuspidata 'Green Spring'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: grün Endhöhe: 10m - 20m
Endbreite: 3m - 7.5m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Outdoor, Wildgarten, Süd- und Westwände, Nord- und Ostwände, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar, März, April, Mai, August, September, Oktober, November