Weihnachtlicher Säulen-Wacholder 'Stricta' im roten Dekotopf

Juniperus chinensis 'Stricta' - kegelförmige Säule, kaum stechende Nadeln

Säulen-Wacholder 'Stricta' im roten Dekotopf
Säulen-Wacholder 'Stricta' im roten Dekotopf
Kein Produktbild vorhanden

Juniperus chinensis 'Stricta' hat einen dicht geschlossenen, kegelförmigen Wuchs. Das macht diese immergüne Konifere zu einer schönen Strukturpflanze. Sehr dekorativ sind auch die silbrig-blaugrünen Nadlen, die im Gegensatz zu anderen Juniperus-Vetretern kaum stechend sind. Sein Wachstum ist mittelstark, und er erreicht eine Endhöhe von 2,5 bis 3,5 m.

Dauerhaft robust

Der Chinesische Kegelwacholder ist extrem frosthart, langlebig und robust. Junge Pflanzen können Sie gut als immergrüne Kübelpflanze für sonnige Lagen verwenden. Der Kegelwacholder verträgt auch sehr heisse Plätze mit hoher Strahlungswärme, wie es bei Balkonen und Terrassen oft der Fall ist.

Langlebige Gartenpflanze

Im Garten können Sie Juniperus chinensis 'Stricta' als blickdichten Sichtschutz und als silbrig-blaugrüne Strukturpflanze verwenden. Er ist nicht wählerisch und gedeiht in jedem Gartenboden. Obwohl er vollsonnige Lagen bevorzugt, wächst er auch im Halbschatten zufriedenstellend.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Weihnachtlicher Säulen-Wacholder 'Stricta' im roten Dekotopf (0)

Name: Weihnachtlicher Säulen-Wacholder 'Stricta' im roten Dekotopf Botanisch: Juniperus chinensis 'Stricta'
Blätterfarbe: grün, blau, grau Endhöhe: 2m - 4m
Endbreite: 100cm - 2m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 5 - Karl Ploberger über Buchsbaumzünsler Buchsbaumpilz und Alternativen zu Buxus
#2 von 5 - Buchsbaum in verschiedenen Grössen
#3 von 5 - Der richtige Zeitpunkt zum Buchs schneiden
#4 von 5 - Winterschutz für immergruene Gartenpflanzen
#5 von 5 - Weisse Triebspitzen beim Buchsbaum im Winter