Weide, Schweizer-Weide

Salix helvetica

Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Kein Produktbild vorhanden

Buschiger, sommergrüner Strauch, ca. 60 cm hoch. Ockerfarbene Triebe. Wollig, silber-grünes Laub. Gold-gelbe, grosse Kätzchen im späten Frühjahr. Nach der Blüte leicht zurückschneiden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Weide, Schweizer-Weide (6)

Frage 29.08.2017 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Weide Iglu
Hallo zusammen,kann mann diese art von Weide auch für Iglu brauchen?Oder welche Weide art were da zu empfehlen?
Antwort (1)
Frage 13.04.2009 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Wie Salix helvetica Stämmchen schneiden?
Wie soll eine Salix helvetia auf Stamm (ca. 1m) nach der Blüte verschnitten werden?
Antwort (1)
Frage 11.07.2009 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Hat Salix helvetica ein Mangel oder eine Krankheit?
was mache ich wenn meine Schweizer weide gelbe Blätter bekommt.
1) Ist es Nährstoffmangel
2) oder ist es eine Pflanzenkrankheit
Antwort (1)
mehr anzeigen
Name: Weide, Schweizer-Weide Botanisch: Salix helvetica
Blütezeit: Anf. April bis Ende April Blätterfarbe: graugrün
Blütenfarbe: gelb, weiss Endhöhe: 80cm - 100cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 2.0/5
1 Bewertung

29.07.2018 | 10:34:10
Kam mit teilweise braunen Zeigen an, ging innert weniger Wochen komplett ein. Ich vermute dies ist der grossen Hitze geschuldet während der die Pflanze unterwegs war.