Viburnum 'Eskimo'

Duftschneeball 'Eskimo' - prächtige weiße Blüten, stark duftend, stadtklimafest & pflegeleicht

Weisse Blüte des  Duftschneeballs 'Eskimo'
Weisse Blüte des Duftschneeballs 'Eskimo'
Ungeöffneten Blüten des Wintergrünen Duftschneeballs 'Eskimo'
Ungeöffneten Blüten des Wintergrünen Duftschneeballs 'Eskimo'
Schneeweisse Blüte des Viburnum 'Eskimo'
Schneeweisse Blüte des Viburnum 'Eskimo'
Ungeöffneten Blüten- Duftschneeball 'Eskimo'
Ungeöffneten Blüten- Duftschneeball 'Eskimo'
Weisse Blütenbälle des Viburnum Eskimo
Weisse Blütenbälle des Viburnum Eskimo
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Viburnum 'Eskimo' Wintergrüner Duftschneeball 'Eskimo'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile von Viburnum 'Eskimo'

  • auffallend schöne, weiße Blüten
  • pflegeleicht
  • intensiv duftend
  • halb-immergrün
  • winterhart

Typisch für Viburnum 'Eskimo' sind seine reinweißen Blüten, die an einen Schneeball erinnern und dem Strauch eine bezaubernde Optik verleihen. Der Duftschneeball 'Eskimo' ist gut winterhart und kann sich selbst bei Temperaturen bis zu -21 Grad Celsius behaupten. Während der Blütezeit zwischen April und Mai kommen die prächtigen Blüten besonders zur Geltung und machen Viburnum 'Eskimo' zu einem echten Blickfang im Garten. Viburnum 'Eskimo' bietet neben dem optischen Glanz auch einen intensiven und himmlischen Duft. Der Flachwurzler lässt sich beispielsweise ideal als Einzelgehölz oder auch als Eingangsbegleitung nutzen. Ebenso macht der Duftschneeball 'Eskimo' im Kübel eine gute Figur.

Duftschneeball 'Eskimo': Bester Standort und Boden

Als Standort bevorzugt Viburnum 'Eskimo' Sonne oder Halbschatten. Er liebt einen frischen Boden. Ein humoser Gartenboden, der durchlässig ist, ist perfekt für den Duftschneeball 'Eskimo'. Frost stört das Gehölz nicht, insofern die Temperaturen nicht unter - 21 Grad Celsius fallen. Gegen Wind hat Viburnum 'Eskimo' allerdings etwas, daher ist es zu empfehlen, einen windgeschützten Platz zu wählen.

Duftschneeball 'Eskimo': Wuchs und Blätter

Der Duftschneeball 'Eskimo verfügt über einen breitbuschiger und sehr kompakten Wuchs. In der Größe kommt der Flachwurzler auf eine Höhe sowie Breite von etwa 100 bis 150 Zentimeter. Im Jahr wächst Viburnum 'Eskimo' um etwa 10 bis 20 Zentimeter.

Seine Blätter sind wundervoll dunkelgrün gefärbt, oval, gegenständig angeordnet, ledrig und 4 bis 10 Zentimeter groß. Im Herbst verfärben sie sich langsam in ein Gelborange bis hin zu Bordeauxrot. Sein Blattwerk behält Viburnum 'Eskimo' bis in den Winter hinein. Erst dann trennt er sich von ihm. Daher wird die Pflanze auch als halb-immergrün bezeichnet.

Blüte und Früchte von Viburnum 'Eskimo'

Die Blüte ist wohl das Aushängeschild von Viburnum 'Eskimo', und sie ist bereits auf große Distanz ein echter Hingucker. Der Duftschneeball 'Eskimo' bildet dabei seine Blüten, die in einem reinweißen Farbton erstrahlen, in Trugdolden ausgerichtet aus. Die Blüten verbreiten einen angenehmen und starken Duft. Ab etwa August bilden sich aus den prächtigen Blüten runde, schwarze Früchte.

Viburnum 'Eskimo' Pflege: Gießen & Düngen

Der Duftschneeball 'Eskimo' ist generell eine pflegeleichte Pflanze und daher auch ideal für Gartenanfänger geeignet. Um der Pflanze ein gutes Wachstum zu ermöglichen, ist es ratsam, im Frühjahr einen Langzeitdünger zu verwenden. Dieser gibt die Nährstoffe nach und nach ab, was zu einer gleichmäßigen Nährstoffversorgung über einen langen Zeitraum führt.

Viburnum 'Eskimo' benötigt nicht häufig Wasser, dafür aber liebt er es, intensiv gegossen zu werden. Ein durchdringendes und gründliches Gießen ist zu empfehlen. Dies führt dazu, dass die Wurzeln dazu angeregt werden, tiefer in die Bodenschicht vorzudringen. Eine ideale Voraussetzung, um Trockenperioden gut zu überstehen.

Ist der Duftschneeball 'Eskimo' winterhart?

Der Duftschneeball 'Eskimo' gilt als gut winterhart und kann mit Temperaturen bis zu -21 Grad Celsius hervorragend umgehen.

Viburnum 'Eskimo' - Kurzbeschreibung

Standort: Sonne bis Halbschatten
Boden: durchlässiger, humoser Gartenboden, frisch
Blüte: reinweiß, stark duftend
Blütezeit: April bis Mai
Blätter, Blattform:  dunkelgrün, oval, ledrig, halb-immergrün
Wuchs: sehr kompakt wachsend, breitbuschig
Endgröße: ca. 100 bis 150 Zentimeter hoch / ca. 100 bis 150 Zentimeter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Viburnum 'Eskimo' (2)

Frage
08.08.2021 - ab wann wieder lieferbar
Ab wann ist diese Pflanze wieder lieferbar? Dauert es nur ein paar Tage oder mehrere Wochen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
08.02.2020 - Liefergrösse
guten Tag, wie hoch ist die Liefergrösse der des Duftschneeballs 'Eskimo'?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Viburnum 'Eskimo' Botanisch: Viburnum 'Eskimo'
Blütezeit: Anf. April bis Ende Mai Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 100cm - 160cm
Endbreite: 100cm - 160cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima, winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: stark duftend
Laubkleid: halbimmergrün Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
2 Bewertungen
01.05.2018 | 09:45:13
Lieferung erst vor kurzem erhalten, schöne Pflanze, in grossen Blumentopf auf Balkon eingepflanzt
02.11.2017 | 11:45:16
Die Pflanzen sind schon lange eingepflanzt. Sieht bis jetzt alles fantastisch aus