Strauch-Wacholder 'Blue Alps'

Juniperus chinensis 'Blue Alps', der buschige Wacholder mit dem silbriggrünen Nadelkleid

Strauch-Wacholder 'Blue Alps'
Strauch-Wacholder 'Blue Alps'
Strauch-Wacholder 'Blue Alps'
Strauch-Wacholder 'Blue Alps'
Kein Produktbild vorhanden

Die Nadeln von Juniperus chinensis 'Blue Alps' sind sehr dekorativ: an der Oberseite sind sie leuchtend frischgrün, unterseits silbrig gefärbt. Sie sind etwa 1 cm lang und haben eine starre Struktur. Achtung! Die Nadeln stechen - daher ist dieser schöne Wachholder nicht für jeden Platz geeignet.

Kräftiger Wuchs


Mit einer Endhöhe von 2,5 bis 3,5 m und einer Breite von 1,5 bis 3 m gehört diese Wachholder nicht zu den Zwergen. Er wächst buschig aufrecht mit leicht überhängenden Triebspitzen und wird sehr dicht.

Guter Sichtschutz


Mit seinem dichten, immergrünen Nadelkleid ist der Strauchwacholder 'Blue Alps' ein absolut blickdichter Sichtschutz. Er liebt sonnige Gartenplätze und kommt mit jedem Gartenboden zurecht, egal ob sauer oder alkalisch. Zudem ist er sehr winterhart und verträgt problemlos auch Temperaturen unter -25 °C. Junge Exemplare lassen sich auch gut als robuste, immergrüne Kübelpflanzen verwenden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Strauch-Wacholder 'Blue Alps' (0)

Name: Strauch-Wacholder 'Blue Alps' Botanisch: Juniperus chinensis 'Blue Alps'
Blätterfarbe: grün, grau Endhöhe: 2m - 4m
Endbreite: 140cm - 3m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November