Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm

Picea sitchensis 'Silberzwerg', das Fichtenbäumchen mit den silbrigen Nadeln

Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm
Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm
Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm
Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm
Kein Produktbild vorhanden

Zwerg für viele Zwecke

Damit das silbriggrüne Nadelkleid der Sitkafichte 'Silberzwerg' noch besser zur Geltung kommt, haben wir es auf einen kleinen Stamm veredelt. Die Stammhöhe von 40 cm legt die Grösse des Fichtenbäumchens fest - nur die Krone wird mit den Jahren noch etwas grösser, dichter und runder.
 

Braucht wenig Platz

Dieses veredelte Zwergstämmchen bleibt immer klein - auch nach vielen Jahren wird Picea sitchensis 'Silberzwerg' nicht höher als 1 m. Daher ist es für Minigärten und als dauerhafte immergrüne Konifere für Pflanzgefässe ideal. Es gedeiht in Sonne und Halbschatten, stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden und ist sehr winterhart.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm (0)

Name: Sitka-Fichte 'Silberzwerg' - Zwergstamm Botanisch: Picea sitchensis 'Silberzwerg'
Blätterfarbe: grün, blau Endhöhe: 60cm - 100cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November