Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'

Picea omorika 'Zuckerhut', die Omorika-Fichte mit der klaren Kegelform

Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'
Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'
Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'
Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'
Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'
Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut'
Kein Produktbild vorhanden

Mittlere Wuchsstärke

Picea omorika 'Zuckerhut' ist weder ein Zwerg noch ein Riese. Mit 10 bis 15 cm Jahreszuwachs liegt ihre Wuchstärke im mittleren Bereich. Zehnjährig erreichen die Pflanzen eine Höhe bis 1,5 m. Ganz alte Exemplare können nach Jahrzehnten auch um 4 m gross werden. Das Besondere an dieser Omorikafichte ist ihre klare Kegelform.
 

Immergrüne Strukturpflanze im Garten

Mit ihrerm gleichmässigen Wuchs und dem dichten immergrünen Nadelkleid ist die Kegel-Omorika-Fichte rund ums Jahr eine dekorative Gartenpflanze. Die Nadeln wachsen leicht gedreht und haben einen schönen, silbrigen Schimmer. Picea omorika 'Zuckerhut' liebt einen Platz an der Sonne und wächst in jedem Gartenboden. Sie ist zuverlässig frosthart und benötigt keinen Schnitt.
 

Kübelpflanze mit klarer Form

Da ihr Wuchs nicht zu stark ist, können Sie Picea omorika 'Zuckerhut' problemlos einige Jahre im Kübel kultivieren. Mit ihrer schönen Kegelform wirkt sie z. B. als Türwächter im Eingangsbereich sehr dekorativ. Und in der Adventszeit können Sie sie mit einer Lichterkette zum besonderen Hingucker machen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut' (0)

Name: Serbische Fichte, Kegel-Omorika-Fichte 'Zuckerhut' Botanisch: Picea omorika 'Zuckerhut'
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 140cm - 4m
Endbreite: 40cm - 160cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November