Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'

Symphoricarpos x doorenbosii 'White Hedge' mit auffälligen Beeren

Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge')
Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge')
Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge')
Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge')
Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge')
Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge')
Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge' Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'
Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge' Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'
Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge' Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'
Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge' Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'
Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge' Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'
Symphoricarpos doorenbosii 'White Hedge' Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge'
Kein Produktbild vorhanden

Symphoricarpos x doorenbosii 'White Hedge' bildet im Herbst viele auffällig weisse Beeren diese hellen dunkle Standorte perfekt auf.

Wenn man die Früchte der Schneebeere 'White Hedge' einmal gesehen hat, dann weiss man woher der Name stammt. Aus den kleinen rosa Blüten entwickelt sich im Herbst nämlich eine Vielzahl an auffälligen, weissen Beeren. Diese Beeren bleiben bis lange in den Winter hinein an der Pflanze haften und bilden so einen schönen Winterschmuck. Die Schneebeere 'White Hedge' wächst sehr dicht auf bis zu 2m Höhe.
 

Sonnen- und Schatten-verträglich


Symphoricarpos x doorenbosii 'White Hedge' ist nun wirklich eine unkomplizierte Pflanze! Sie kann von Sonne bis Schatten gepflanzt werden und dies in jedem Boden. Bei einer Schattenpflanzung wird der Fruchtbesatz etwas geringer, aber immer noch befriedigend ausfallen. Auf leichten Böden werden gerne Ausläufer gebildet.
Weisse Beeren hellen schattige Standorte auf
Durch den dichten Wuchs und die Anspruchslosigkeit ergibt sich eine Palette von Einsatzmöglichkeiten für die Schneebeere 'White Hedge'. Prädestiniert ist die Pflanze für Heckenpflanzungen, sie wächst schnell und dicht und kann auch im Schatten, wo keine andere Heckenpflanze richtig wächst, gepflanzt werden. Auch flächige Bepflanzungen an schattigen Standorten sind problemlos möglich. Die weissen Beeren vermögen auch einen schattigen Standort im Herbst optisch aufzuhellen. Die Beeren sind übrigens wohl essbar jedoch nichts besonderes, in grösseren Mengen genossen können auch Magenprobleme auftreten.
Doch natürlich müssen Sie die Schneebeere nicht nur an Standorte verbannen, wo sonst nichts wächst; auch einer naturnahen Pflanzung oder Hecke in der Sonne vermag 'White Hedge' das besondere Etwas zu verleihen.

Schnitt der Schneebeere 'White Hedge'

Für eine gute Entwicklung können jährlich die ältesten 2-3 Triebe entfernt werden, eine Heckenpflanzung kann auch problemlos mit der Heckenschere geschnitten werden, dies am Besten im Frühjahr.

Kurzbeschreibung von Symphoricarpos x doorenbosii 'White Hedge'

Wuchs: breit und sehr dicht
Endgrösse: 2m hoch und 1.5m breit
Blüten: weiss, Juni
Früchte: Auffällig weiss und gross, nicht zu Verzehr geeignet
Blätter: dunkelgrün
Verwendung: Gruppenpflanzung, Heckenpflanzung, Gehölzrabatten, Staudenbeet

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' (0)

Name: Schneebeere, Knallerbsenstrauch 'White Hedge' Botanisch: Symphoricarpos x doorenbosii 'White Hedge'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jun.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 100cm - 2m Endbreite: 100cm - 160cm
Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: nass, feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Wildgarten, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 2 - Zierjohannisbeere oder Blutjohannisbeere - Züchtung bei Lubera
#2 von 2 - Die Hainbuche - Carpinus betulus