schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO

Aromatisch, himbeerrot mit angenehmer Milde für vielfältige Verwendung in Garten und Küche.

Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO kaufen

  • Saatguttütchen mit 20 Korn
    ¤ 3,20
    Bestell-Nr. lub cu213955
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Mengenrabatt für Saatgut ab 3 Stk.:
    3 Tütchen = 3%, 4 Tütchen = 4%, max. 10%.
    Eine Mischung verschiedener Sorten ist möglich. Es zählt die Summe aller Tütchen im Warenkorb.


    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00
schliessen
In den Warenkorb legen
Saatguttütchen mit 20 Korn
¤ 3,20
Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO

Vorteile

  • originale himbeerrote Farbe
  • für die Küche und den Frischverzehr geeignet
  • kann ungeschützt im Freiland angebaut werden
Steckbrief Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO
Kultur: Nach der Ausbildung des ersten Laubblatts pikieren und topfen. Die Pflanze sollte dabei bis kurz unter die Keimblätter mit Erde bedeckt sein, um ausreichend Wurzeln bilden zu können.
Ernte: Ab Juli.
Standortansprüche: Geringe Ansprüche an Düngung und Bewässerung, sonnig und luftig im Freiland.
Aussaat: Ab Mitte Februar. Ziel ist, blühend nach dem letzten Frost zu pflanzen. Saattiefe 0,2 - 0,5 cm.
Keimung: 18 - 24 °C, 10- 14 Tage.
Abstand: 60 x 60 cm oder im 10 Liter Eimer.

Beschreibung

Entdecke die außergewöhnliche Salattomate Zorarot (Rote Zora)

Die Salattomate Zorarot (Rote Zora) ist eine wahre Augenweide in deinem Garten. Ihre originale himbeerrote Farbe verleiht deinen Salaten und Gerichten eine einzigartige Note und sorgt für eine besondere kulinarische Erfahrung. Mit einem Fruchtgewicht von 100 g hat die Rote Zora die perfekte Größe, um sowohl in Salaten als auch beim Kochen verwendet zu werden. Ihre milde und aromatische Frucht bringt eine angenehme Geschmacksnuance in deine Gerichte und wird dich und deine Gäste begeistern.

Anbau der Salattomate Zorarot

Für eine erfolgreiche Anzucht der Salattomate Zorarot (Rote Zora) empfehlen wir, die Pflanzen nach der Ausbildung des ersten Laubblatts zu pikieren und zu topfen. Dabei sollte die Pflanze bis kurz unter die Keimblätter mit Erde bedeckt werden, um ausreichend Wurzeln bilden zu können. Die Erntezeit der Rote Zora erstreckt sich ab Juli, sodass du im Sommer die köstlichen Früchte genießen kannst. Die Sorte hat geringe Ansprüche an Düngung und Bewässerung und gedeiht am besten an sonnigen und luftigen Standorten im Freiland. Die optimale Aussaatzeit liegt ab Mitte Februar, mit dem Ziel, die Pflanzen nach dem letzten Frost blühend zu pflanzen. Achte darauf, die Samen in einer Tiefe von 0,2 bis 0,5 cm zu platzieren. Die Keimung erfolgt bei Temperaturen zwischen 18 und 24 °C und dauert in der Regel 10 bis 14 Tage. Der Abstand zwischen den Pflanzen sollte 60 x 60 cm betragen, oder du kannst sie auch in einem 10-Liter-Eimer anbauen.

Bestelle jetzt deine Samentüte Salattomate Zorarot (Rote Zora) BIO und erlebe den Genuss dieser besonderen Tomatensorte. Unsere hochwertigen Samen ermöglichen dir eine erfolgreiche Anzucht. Lass dich von der himbeerrot leuchtenden Farbe und dem milden Aroma der Früchte begeistern. Die Salattomate Zorarot ist eine Bereicherung für deinen Garten und deine Küche. Bestelle noch heute und freue dich auf eine reiche Ernte ab Juli.

Die Sortenbezeichnung ist ein Tribut an die OpenSource-Lizenz, mit der diese Sorte zum Allgemeingut wird und keine kommerziellen Ziele mit Sortenrechten verfolgt werden dürfen.

Open-Source Lizenz:
Saatgut mit gleichen Rechten und Pflichten für alle
Mit Erwerb des Saatguts oder bei Öffnung der Verpackung dieses Saatguts akzeptieren Sie im Wege eines Vertrages die Regelungen eines kostenfreien Lizenzvertrages. Sie verpflichten sich vor allem, die Nutzung dieses Saatgutes und seiner Weiterentwicklungen nicht z.B. durch Beanspruchung von Sortenschutzrechten oder Patentrechten an Saatgutkomponenten zu beschränken. Zugleich dürfen Sie das Saatgut und daraus gewonnene Vermehrungen nur unter den Bedingungen dieser Lizenz an Dritte weitergeben. Die genauen Lizenzbestimmungen finden Sie unter www.opensourceseeds.de/lizenz. Wenn Sie diese Bestimmungen nicht akzeptieren wollen, müssen Sie von Erwerb und Nutzung dieses Saatguts Abstand nehmen.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (0)
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...