Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät

Brassica oleracea var. Capita L. f. rubra 'Marner Lagerrot'

Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät
Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät
Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät
Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät
Kein Produktbild vorhanden

Späte, sehr ertragreiche Sorte mit bis zu 3kg schweren, dunkel-rotschwarzen Köpfen. Gute Lagerfähigkeit.

Anzucht: Aussaat in Schalen, leicht decken, bis zur Keimung feucht halten. Pikieren, Auspflanzung 50 x 50 cm. Alternativ: Direktsaat ins Freie. Bis August regelmässig düngen.
Keimdauer: 8-12 Tage bei 16-20°C.
Standort: Sonnig und geschützt in nährstoffreicher Erde.
Aussaat Vorkultur: April bis Mai
Direktsaat: April bis Mai
Pflanzung: Mai bis Juni
Ernte: September bis November

Inhalt: 2,5 g reicht für ca. 150 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät (0)

Name: Rotkabis / Rotkohl 'Marner Lagerrot', spät Botanisch: Brassica oleracea var. Capita L. f. rubra
Reifezeit: Mitte Aug. bis Anf. Nov. Saatzeit: Anf. April bis Ende Jun.
Erhältlich: Januar bis November