Rosa rugosa 'Pink Grootendorst'

Die apart gefransten Blütenblätter dieser wunderschönen Kartoffelrose gaben ihr den Beinamen 'Nelkenrose'

Rosa rugosa Pink Grootendorst
Rosa rugosa Pink Grootendorst
Kein Produktbild vorhanden

‘Pink Grootendorst’ ist in der grossen Rosa rugosa Familie ein absolutes Topmodel. Sie fällt aus dem Rahmen der meist eher schlichten Kartoffelrosen-Blüten, indem sie an den Rändern ihrer halbgefüllten Blüten wie ausgefranst wirkt, was sehr ‘hip’ und ‘en vogue’ wirkt. Die kleinen Blüten stehen dicht an dicht in Büscheln und leuchten weithin in einem angenehmen Rosa. Kein Wunder, dass diese aussergewöhnliche Kartoffelrose oft als ‘Nelkenrose’ oder auch ‘Parkrose’ gehandelt wird. Schönheit verpflichtet – auch zu einem klingenden Künstlernamen. 

Vorteile der Rosa rugosa ‘Pink Grootendorst’

  • Gefranste, halbgefüllte Blüten erscheinen zahlreich und in Büscheln 
  • Öfterblühend
  • Hitzetolerant, robust, sehr gut winterfest 
  • Einzelstellung und Hecke (Sichtschutz)

Kartoffelrose Rosa rugosa 'Pink Grootendorst' pflanzen

Die Nelkenrose kommt auch mit weniger idealen Standorten klar. Magere, sandige Böden werden gut toleriert. Bei der Pflanzung etwas Kompost einarbeiten. Im Kübel eine Kübelpflanzenerde nehmen.

Giessen

Junge Pflanzen regelmässig giessen. Ältere Exemplare nur noch in langen Trockenperioden.  

Düngen

Im Frühling einmalig mit einem Langzeitdünger versorgen (Fruitilizer Saisondünger Plus). Ab und zu mit Kompost mulchen. 

Rosa rugosa ‘Pink Grootendorst’ schneiden

Formkorrektur durch Schnitt falls nötig.  
Winterschutz: Braucht in der Regel keinen Winterschutz (ausser vorsichtshalber im ersten Standjahr).  

Kurzbeschreibung Rosa rugosa ‘Pink Grootendorst’

Blüte: Reinrosa, gefranste Blüten, 4-5 cm, in Büscheln stehend, locker gefüllt 
Duft: Leichter Wildrosenduft
Blütendauer: Remontierend
Wuchs: Aufrecht, buschig
Endgrösse: 100 bis 150 cm hoch, 100 cm breit
Standort: Sonnig, halbschattig 
Boden: Humos, durchlässig, geringere Ansprüche als andere Rosen
Verwendung: Einzelstellung, Hecke, Böschungsbefestigung, Sichtschutz, Grundstücksbegrenzung
Winterhärte: Sehr gut 
Züchter: Grootendorst 1923

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rosa rugosa 'Pink Grootendorst' (0)

Name: Rosa rugosa 'Pink Grootendorst' Botanisch: Rosa rugosa 'Pink Grootendorst'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 100cm - 160cm
Endbreite: 100cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Hecke, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Erhältlich: Februar bis Dezember