Rhododendron Hybride 'Erika Guyens'

Die Rhododendron Hybride 'Erika Guyens' blüht von Ende April bis Anfang Mai

Blüte
Blüte
Blüte
Blüte
Blühbeginn, Austrieb
Blühbeginn, Austrieb
Blüte
Blüte
offene Blüte
offene Blüte
offene Blüte
offene Blüte
Jungpflanze
Jungpflanze
Jungpflanze
Jungpflanze
Blatt
Blatt
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Rhododendron Hybride Erica Guiets

Die Rhododendron Hybride 'Erika Guyens' blüht von Ende April bis Anfang Mai. Die Blüten erscheinen trichterförmig und tragen bei Blühbeginn die Farbe rosarot. Später sind sie lachsrosa und haben Cremenuancen, sowie eine rotbraune Zeichnung. Das Ziergehölz ist mittelstark wachsend und entwickelt sich breitbuschig. Es wird bis 1 m hoch und ähnlich breit. Ein hübsches Zierelement für den Garten, das als Einzel- oder Gruppenpflanzung überzeugt.

Blüte: erst rosarot, später lachsfarben, mit rotbrauner Zeichnung
Endhöhe: ca. 100 cm
Endbreite: ca. 100 cm
Blütezeit: April - Mai

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rhododendron Hybride 'Erika Guyens' (0)

Name: Rhododendron Hybride 'Erika Guyens' Blütezeit: Mitte April bis Anf. Mai
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: orange, rosa
Endhöhe: 100cm - 120cm Endbreite: 100cm - 120cm
Sonne: Schatten, Halbschatten Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: März bis November
#1 von 1 - Was sind grossblumige Rhododendron Hybriden