Rhododendron Hybride 'Bariton' INKARHO

Die großen Blüten der Rhododendron Hybride 'Bariton' INKARHO erscheinen ab Ende Mai in einem aparten Dunkelviolett mit schwarzroter Zeichnung

offene Blüte
offene Blüte
Blüte
Blüte
Blüte
Blüte
Blühbeginn
Blühbeginn
Blühbeginn
Blühbeginn
Blüte
Blüte
Blütenreichtum
Blütenreichtum
Knospe
Knospe
Jungpflanze
Jungpflanze
Knospe
Knospe
Blatt und Austrieb
Blatt und Austrieb
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Rhododendron Hybride Bariton

Die großen Blüten der Rhododendron Hybride 'Bariton' INKARHO erscheinen ab Ende Mai in einem aparten Dunkelviolett mit schwarzroter Zeichnung. Die Pflanze wird bis zu 1,6 m hoch und ca 1,4 m breit, zeigt sich im Habitus schwach wachsend und breit, rund und kompakt. 'Bariton' INKARHO ist gut winterhart und ein ausgesprochen hübsches Zierelement für den Garten, das als Einzel- oder Gruppenpflanzung überzeugt.
 
Was sind INKARHO Rhododendren:
Dank einer speziell gezüchteten Unterlage, auf die ausgewählte Rhododendren veredelt werden, ist es möglich, INKARHO Rhododendren auf normalem Gartenboden anzupflanzen. Es müssen keine pH-Wertveränderungen durchgeführt werden, da INKARHO Rhododendren gut mit kalkhaltigem und sogar schwerem Boden zurechtkommen.

Blüte: dunkelviolett, später heller werdend, mit schwarzroter Zeichnung
Endhöhe: ca. 160 cm
Endbreite: ca. 140 cm
Blütezeit: Ende Mai bis Mitte Juni

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rhododendron Hybride 'Bariton' INKARHO (0)

Name: Rhododendron Hybride 'Bariton' INKARHO Blütezeit: Mitte Mai bis Anf. June
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: violett
Endhöhe: 140cm - 160cm Endbreite: 120cm - 140cm
Sonne: Schatten, Halbschatten Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 2 - Starke Farben mit INKARHO Rhododendron
#2 von 2 - Eine Dufthecke mit INKARHO Rhododendron