Orientalischer Mohn

Papaver orientale rot

Orientalischer Mohn
Orientalischer Mohn
Orientalischer Mohn
Orientalischer Mohn
Kein Produktbild vorhanden

Mehrjährig. Winterharte Blütenstaude. Prachtvolle Blüten auf schlanken Stielen. Höhe ca. 90 cm. Für Sträusse schneiden, wenn die Knospen Farbe zeigen.

Anzucht: Saatgut mit Sand mischen, in Schalen säen und bis zur Keimung feucht halten. Pikieren in kleine Töpfe. Pflanzabstand 20 cm, 25 Pfl./m2. Sommeraussaat blüht im Folgejahr. Pflanzen sind kräftiger.
Keimdauer: 14-20 Tage bei 12-14°C.
Standort: Sonnig bis halbschattig.
Aussaat Vorkultur: Februar bis März und Juni bis August
Pflanzung: März bis Mai und September bis Oktober
Blüte: Juni bis Juli
Verwendung: Staudenbeete, Schnittblumen.

Inhalt: 0,5 g reicht für ca. 100 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Orientalischer Mohn (0)

Name: Orientalischer Mohn Botanisch: Papaver orientale
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Saatzeit: Anf. Feb. bis Ende Sept.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot
Endhöhe: 80cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Verwendung: Beet/Rabatten, Schnitt- und Trockenpflanzen Erhältlich: Januar bis November