Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh

Allium cepa L. 'Barletta' sehr früh

10% Frühbestellrabatt
Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh
Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh
Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh
Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh
Kein Produktbild vorhanden

Kleine, silberweisse, flachrunde Frühlingszwiebel.

Anzucht: Aussaat breitwürfig oder in Reihen im Abstand von 10 cm direkt ins Freie. Samen leicht mit Erde bedecken und andrücken. Keimlinge auf einen Abstand von 10 x 10 cm vereinzeln. Auch für die Herbstsaat geeignet, Ernte im darauffolgenden Frühjahr.
Keimdauer: 8-14 Tage bei 15-20°C.
Standort: Sonnig.
Direktsaat: März bis Mai und August
Ernte: Juni bis September

Inhalt: 2,5 g reicht für 3 m2

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh (1)

Frage
10.07.2021 - Wie groß wird die Barletta?
Habe sie im März vorgezogen und im April ins Hochbeet gesetzt, wuchs kräftig und gut - aber die Knollen sind nun im Juli sind kaum größer als 3 cm. Normal oder hab ich da ein Problem?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Küchenzwiebel 'Barletta' sehr früh Botanisch: Allium cepa L.
Reifezeit: Anf. April bis Anf. Sept. Saatzeit: Anf. März bis Ende Mai, Anf. Aug. bis Ende Aug.
Erhältlich: ganzjährig