Keulenkürbis Trombolino

Cucurbita moschata Trombolino

Keulenkürbis Trombolino
Keulenkürbis Trombolino
Keulenkürbis Trombolino
Keulenkürbis Trombolino
Kein Produktbild vorhanden

Rankende Pflanze mit schlangenförmigen Früchten. Jung bis 25 cm schmeckt er wie Zucchetti. Ausgewachsen sind die Kürbisse sehr lange und bis zu 4 kg schwer. Gut lagerfähig.

Anzucht: Aussaat in Anzuchtschalen oder Töpfe, ab Mitte Mai direkt ins Freie. 2-3 Samen pro Saatstelle stecken, später nur den stärksten Keimling stehen lassen. Regelmässig giessen und düngen.
Keimdauer: 8-15 Tage bei 18-25°C.
Standort: Sonnige, geschützte Lage in nährstoffreicher Erde.
Aussaat Vorkultur: März bis Juni
Direktsaat: Mai bis Juni
Pflanzung: Mai bis Juni
Ernte: Juli bis November

Inhalt: 15 Korn reicht für ca. 8 Pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Keulenkürbis Trombolino (0)

Name: Keulenkürbis Trombolino Botanisch: Cucurbita moschata
Reifezeit: Anf. Jul. bis Anf. Nov. Saatzeit: Anf. März bis Ende Jun.
Erhältlich: Januar bis November