Jasione laevis 'Blaulicht'

Sandglöckchen

Jasione laevis 'Blaulicht'
Jasione laevis 'Blaulicht'
Kein Produktbild vorhanden

Zierliche kleine Staude für den Steingarten, oder trockene Böden, mit hübschen kugelförmigen blauen Blüten.

Das Sandglöckchen fühlt sich am wohlsten, wenn es richtig Sonne tanken kann. Leichte sandige und eher saure Böden sind der beste Standort für den fleißigen kleinen Sommerblüher.

Jasione laevis 'Blaulicht' breitet sich durch Ausläufer aus und ist sehr gut winterhart.
 
 
Blütenfarbe: blau
Blütezeitbereich: Hochsommer
Höhe: 40 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Heide
Blattform: lanzettlich, leicht behaart
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 5
Verwendung für: Hausgarten, Naturnahe Pflanzungen, Schnittblume, öffentliche Anlagen
Besonderheiten: Bienenweide, kurzlebig, versamend
Familie: Campanulaceae
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen
Züchter: Benary (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Jasione laevis 'Blaulicht' (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Jasione laevis 'Blaulicht' Botanisch: Jasione laevis 'Blaulicht'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 15cm - 20cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: leicht
Boden pH-Wert: neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Kübel, Wildgarten, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November