Helenium x cultivars 'Baudirektor Linne'

Garten-Sonnenbraut

Helenium x cultivars 'Baudirektor Linne'
Helenium x cultivars 'Baudirektor Linne'
Kein Produktbild vorhanden

Die Garten-Sonnenbraut 'Baudirektor Linne' ist eine Auslesesorte mit leuchtend orangen, gelbgeflammten Blüten mit brauner Mitte. Das Laub ist matt-grün, lanzettlich  und leicht behaart.
 
Helenium x cultivars 'Baudirektor Linne'  wird bis zu 100cm hoch und ist eine recht standfeste Sorte. Eine Sonnenanbeterin für leichtere Böden.

Schöne Bauern-Garten Staude, die in keiner Sammlung fehlen sollte. Die großen Blüten erfreuen den Gartenliebhaber von Juli bis August und ziehen durch ihre Leuchtfarbe Bienen und Schmetterlinge an.
 
 

Blütenfarbe: orange-gelb
Blütezeitbereich: Hochsommer
Höhe: 100 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Freifläche
Blattform: lanzettlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 50 - 70 cm
Winterhärtezone: 5
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Bauerngarten, Präriepflanzungen, Schnittblume
Besonderheiten: Bienenweide, versamend
Familie: Asteraceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen
Züchter: Deutschmann / Hahn (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Helenium x cultivars 'Baudirektor Linne' (0)

Name: Helenium x cultivars 'Baudirektor Linne' Botanisch: Helenium x cult. 'Baudirektor Linne'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Aug.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: gemischt, gelb, orange
Endhöhe: 80cm - 100cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
29.10.2015 | 09:35:52
Wurzelballen sieht gesund aus. Drei junge Triebe sind sichtbar. Pflanze ist jahreszeitbedingt schon beschnitten, so dass eine Bewertung schwierig ist.