Eryngium variifolium

Atlas Mannstreu

Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Eryngium variifolium
Kein Produktbild vorhanden

Der Atlas-Mannstreu ist eine ganz besonders auffällige Staude. Ihr silbrigblaues Erscheinungsbild mit den aussergewöhnlichen Blütenständen macht sie zum wahren Hingucker in jedem Garten. Sie hat einen kompakten horstartigen Wuchs. Von Juli bis August erscheinen über dem weissbunten, sehr schmalen, mehrteiligen, dornigen Laub mehrfach verzweigte, silbrigblaue Blütenstiele an deren Enden kegelförmige bis kugelige, relativ grosse Einzelblüten stehen. Der Mannstreu bevorzugt vollsonnige Standorte mit gut durchlässigen, nährstoffarmen und warmen Böden. Dauerfeuchte Standorte werden hingegen nicht vertragen. Verwendung finden sollte diese Distel in Staudenrabatten, Mixed-Borders, naturnahen und steppenähnlichen Pflanzungen. Ideal ist diese Distel auch für den Vasenschnitt und die Trockenbinderei geeignet.

Blütenfarbe: blau
Blütezeitbereich: Spätsommer
Höhe: 35 - 40 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Felssteppe
Blattform: dreieckig, oval, herzförmig
Blattfarbe: dunkelgrün
Pflanzabstand: 40 - 50 cm
Winterhärtezone: 7
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Steingarten, Trogbepflanzung, Schnittblume, Trockenblume
Besonderheiten: Fruchtschmuck, Blattschmuck
Familie: Apiaceae (Umbellifere)
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Eryngium variifolium (0)

Name: Eryngium variifolium Botanisch: Eryngium variifolium
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jun., Anf. Aug. bis Ende Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 20cm - 40cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro