Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol'

Clematis Hybride Blekitny Aniol: Wüchsige Clematis mit zauberhaften hellblauen Blüten

Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol'
Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol'
Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol'
Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol'
Clematis 'Blekitny Aniol
Clematis 'Blekitny Aniol
Kein Produktbild vorhanden

Clematis Blekitny Aniol wurde 1990 in Polen gezüchtet. Sie wird auch unter der Sortenbezeichnung Blue Angel angeboten. Das Zauberhafte an dem "€žBlauen Engel" ist seine Blütenfarbe: ein wunderbar klares und helles Pastellblau.
Die Blüten erreichen einen Durchmesser von 8 bis 10 cm und setzen sich aus 4 bis 6 Blütenblättern mit gewelltem Rand zusammen. Die Staubgefässe sind cremeweiss bis zartgelb, sodass die Blüten eine helle und heitere Ausstrahlung haben.
Da diese Waldrebe sehr reichblütig und wüchsig ist, verwandelt sie Pergolen, Carports, Spaliere und Rosenbögen im Nu in ein hellblaues Blütenmeer. Sehr dekorativ wirkt es auch, wenn sie "€žwild"€œ Bäume oder Sträucher erklimmt und ihnen so zu einer zweiten Blüte verhilft. Zudem lässt sich das zarte Blau problemlos mit allen anderen Blütenfarben kombinieren. Für die Topfkultur ist Clematis Blekitny Aniol ebenfalls geeignet - allerdings sollten Sie das Pflanzgefäss nicht zu klein wählen.
Blekitny Aniol gedeiht in Sonne und Halbschatten gleichermassen. Die Blütezeit beginnt im Juni und erstreckt sich bis in den September hinein. Wie alle Sommerblühenden Clematis (mit Blütenbildung an den jungen Trieben), sollten Sie diese Waldrebe im Frühling stark zurückschneiden. Hierzu kürzen Sie im Februar alle Triebe 20 bis 50 cm über dem Erdboden ein.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol' (0)

Name: Clematis, Waldrebe 'Blekitny Aniol' Botanisch: Clematis Hybride Blekitny Aniol
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 180cm - 3m
Endbreite: 60cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Süd- und Westwände, Nord- und Ostwände, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar, März, April, Mai, August, September, Oktober, November