Carex pendula

Riesen-Wald-Segge

Carex pendula
Carex pendula
Kein Produktbild vorhanden

Diese Segge ist bei uns heimisch, kann aber auch im Garten dekorativ eingesetzt werden. Ihr Wuchs ist horstartig, wintergrün und aufrecht, mit überhängenden, sattgrünen, rauen Halmen. Sie wird bis zu 80 Zentimeter hoch. Im Juni und Juli erscheinen die erst grünlichen, später verbräunenden Ähren, die sehr schön überhänge
 
Die Riesen-Wald-Segge bevorzugt halbschattige Standorte auf frischen, durchlässigen und nährstoffreichen Böden. Verwendung finden kann sie in grossflächigen, naturnahen Pflanzungen und in Verbindung mit Gewässern. Allerdings sollte man die Ähren rechtzeitig entfernen, um ein zu starkes Aussamen dieses Grases zu vermeiden.

Blütenfarbe: grün, braun
Blütezeitbereich: Hochsommer
Höhe: 100 cm
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Lebensbereich: Gehölzrand, Wasserrand
Wintergrün: wintergrün
Blattform: riemenartig, bandförmig, zugespitzt
Pflanzabstand: 70 - 90 cm
Winterhärtezone: 6
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Trogbepflanzung, Naturnahe Pflanzungen, Schnittblume, Gartenteiche, öffentliche Anlagen
Besonderheiten: Fruchtschmuck, Blattschmuck
Familie: Cyperaceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Carex pendula (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Carex pendula Botanisch: Carex pendula
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai, Anf. Jul. bis Ende Jul. Blütenfarbe: braun, grün
Endhöhe: 80cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Winterhärte: winterhart Erhältlich: Februar bis November
#1 von 3 - Wie man ein Herbstkistchen pflanzt
#2 von 3 - Mix it bei Beet-und Balkonpflanzen (Geranien, Gerbera, Efeu, Dichondra)
#3 von 3 - Trockenheitsresistente Beet- und Balkonpflanzen (Dipladenien, Carex...)