Campanula glomerata 'Acaulis'

Zwerg-Knäuel-Glockenblume

Campanula glomerata 'Acaulis'
Campanula glomerata 'Acaulis'
Kein Produktbild vorhanden

Die Zwerg-Knäuel-Glockenblume zeichnet sich durch ihre sehr attraktiven blauvioletten Blütenknäuel aus. Sie hat einen sich teppichartig ausbreitenden Wuchs und bildet Ausläufer.Ab Anfang Mai bis weit in den Juni hinein bildet sie über herzförmigem, fein gezahntem, hellgrünen Laub ihre aus vielen länglichen Einzelblüten bestehenden dunkelvioletten Blütenknäuel. Sie bevorzugt locker-humose, durchlässige, relativ nährstoffreiche, auch kalkhaltige Böden und liebt sonnige bis halbschattige Standorte. Besonders gut lässt sie sich in Staudenbeeten, Rabatten, grösseren Steingärten und naturnahen Pflanzungen verwenden.

Blütenfarbe: blau
Blütezeitbereich: Frühsommer
Höhe: 20 cm
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Lebensbereich: Freifläche
Blattform: lanzettlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 2
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Steingarten, Trogbepflanzung, Bauerngarten
Besonderheiten: Bienenweide, versamend, Pflanze bildet Ausläufer
Familie: Campanulaceae
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Campanula glomerata 'Acaulis' (0)

Name: Campanula glomerata 'Acaulis' Botanisch: Campanula glomerata 'Acaulis'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 15cm - 20cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 1 - Chelsea Chop: Stauden vor der Blüte schneiden