schliessen
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)Willkommen bei Lubera Deutschland.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Birne 'Uta'

Pyrus communis 'Uta' - Die moderne bronzefarbene Lager- und Aromabirne

Am Baum hängende Birnen des Birnbaumes Uta
Am Baum hängende Birnen des Birnbaumes Uta
Am Baum hängende Birnen der Sorte Uta
Am Baum hängende Birnen der Sorte Uta
Birne Uta - Blüte
Birne Uta - Blüte
Birne Uta
Birne Uta
Birne Uta - Früchte
Birne Uta - Früchte
Birne Uta
Birne Uta
bronzefarbene Birnen
bronzefarbene Birnen
Leckere Birne!
Leckere Birne!
Am Baum hängende Birnen des Birnbaumes Uta
Am Baum hängende Birnen der Sorte Uta
Birne Uta - Blüte
Birne Uta
Birne Uta - Früchte
Birne Uta
bronzefarbene Birnen
Leckere Birne!

Birne 'Uta' kaufen

  • Niederstamm, schwachwachsend, mit Krone im 10l Topf i
    ¤ 34,95
    Bestell-Nr. lub 10525
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von nur ¤ 5,95
schliessen
In den Warenkorb legen
Niederstamm, schwachwachsend, mit Krone im 10l Topf
¤ 34,95
Birne 'Uta'

Vorteile

  • Ertragreiche und -sichere Winterbirne bei zeitigem Erntebeginn
  • Nur geringe Krankheitsanfälligkeit (u. a. bei Schorf und Feuerbrand)
  • Ausgezeichneter Geschmack, sortentypischer Birnengeruch und saftig schmelzendes Fruchtfleisch
Steckbrief Birne 'Uta'
Wuchs: je nach ausgewählter Stammsorte schwach bis stark wachsend
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: nährstoffreicher und feuchter Gartenboden
Reifezeit: früh einsetzend und regelmässig ab Oktober
Blütezeit: Anfang April bis etwa Mitte Mai
Frucht: klein bis mittelgross; durchschnittlich 175 Gramm schwer
Geschmack: Fruchtfleisch fein und mässig schmelzend, extrem aromatisch
Herkunft: Von Prof. Dr. Manfred Fischer am Institut für Obstforschung in Naumburg aus 'Madame Verté' × 'Bosc’s Flaschenbirne' selektiert; seit 1993 ist die Birne Uta im Sortenschutzregister eingetragen
Befruchtung: Birnen sind selbst unfruchtbar; als Befruchter geeignet wären u. a. Clapps Liebling, Conference, Williams Christ sowie andere etwa zur gleichen Zeit blühende Birnenbäume

Beschreibung

Ein echter Hingucker gleich auf den ersten Blick – diese Birne 'Uta' – so vollständig mit Goldbronze berostet, findet sich ansonsten wohl keine andere der gängigen Birnensorten. Die ersten dieser Obstbäume, die ihren Ursprung in einer Kreuzung aus 'Madame Verté' × 'Bosc’s Flaschenbirne' haben, kamen 1996 auf den Markt. Die Nieder- und Hochstämme sind als zielgerichtete Züchtung im Institut für Obstforschung Dresden-Pillnitz entstanden. Da Deutschland mit seinem jährlichen Pro-Kopf-Verbrauch von gerade einmal 2,6 kg kein Birnenland ist, findet man die Gehölze heute hauptsächlich in Österreich weit verbreitet, während der Anbau im übrigen Mitteleuropa lediglich vereinzelt erfolgt. Schade drum, denn die Birne Uta hat aufgrund ihrer vielen guten Eigenschaften wirklich das Zeug zum Superstar. Wir bieten Ihnen diese pflegeleichten Birnengehölze in mehreren Stammformen an, sodass die Bäume sowohl in kleineren wie auch grösseren Gärten ausreichend Platz finden werden.

Standortbedingungen der Birne 'Uta'

Wärmeklimatisch haben wir es mit einer sehr genügsamen Sorte zu tun, die sich sowohl in wärmeren und gerne sonnigen Gegenden als auch in höheren Lagen anbauen lässt, sofern es nicht allzu rau auf Dauer ist. Etwas grösser sind die Ansprüche, was die Bodenqualität anbelangt, der für ein gutes Gedeihen von Baum und Früchten wenigstens mittelgründig, mässig frisch sowie ausreichend durchlüftet und nährstoffreich sein muss. Mangelt es dauerhaft an Feuchtigkeit und lebensnotwendigen Nährstoffen, wachsen an der Birne Uta nur kleine Früchte heran, während sich auf zu feuchten Plätzen im Garten Steinzellen im Fruchtfleisch bilden könnten. 

Die Birne 'Uta' ist sehr frosttolerant und robust

Die Empfindlichkeit von Holz und Blüten bei Spät- oder Winterfrösten ist erfreulich gering. Bis zum Einsetzen der Pflückreife fallen die meist rechts schweren Birnen auch in windreichen Lagen kaum von allein vom Baum, später dafür um so mehr. Aufgrund der ausgeprägten Winterhärte und einer allgemeinen Unempfindlichkeit gegenüber anderen äusseren Einflüssen sind die Gehölze in der Regel äusserst langlebig. 

Wie gross wird ein Birnenbaum 'Uta'?

Wenn Du eine Birne 'Uta' im Lubera Shop kaufst, kann zwischen verschiedenen Stammsorten und Erziehungsmethoden gewählt werden, die sich später im Garten teilweise wesentlich in ihren Wuchseigenschaften sowie dem Platzbedarf der jungen Bäumchen unterscheiden:

  • Niederstamm, schwachwachsend, mit Krone im 10l Topf (2jährig, ca. 100 bis 150 cm hoch, starke Krone auf ca. 40 bis 50 cm Stamm, veredelt auf Quitte EMA u. ä.; ideal als kleines Gartenbäumchen oder für Obsthecke. Endhöhe ca. 250 bis 350 cm, Endbreite 200 bis 250 cm);
  • Spalier, schwachwachsend, mit 2 Leitästen im 10l Topf (2jährig, ca. 100 bis 150 cm hoch, 2 Leitäste auf 40 bis 50 cm Stamm, veredelt auf Quitte EMA u. ä.; ideal für Wandspalier, Spalier am Draht, Obsthecke. Endhöhe 250 bis 350 cm; Wandbreite 250 bis 350 cm);
  • Halbstämmchen, schwachwachsend, mit Krone im 10l Topf (2jährig, ca. 120 bis 170cm hoch, starke Krone auf ca. 70 bis 90 cm Stamm, veredelt auf Quitte EMA u. ä.; ideal für Gartensituationen mit Unterbepflanzung oder im Rasen, Endhöhe 300 bis 400 cm, Endbreite 200 bis 300 cm).
  • 3-jähriger Hochstamm, starkwachsend, mit Krone, wurzelnackt (Stamm 160 bis 180 cm hoch, starke Krone, veredelt auf starkwachsenden Birnensämling; ideal als junger Hausbaum oder Landschaftsbaum; Endgrösse nach 20 Jahren Höhe 7 bis 9 m, Breite 6 – 8 m);

Birne 'Uta' Pflege

Ausgenommen beim unteren Hochstamm sind die drei anderen Gehölze „easy growing“, was für unsere Kunden besonders einfaches Gärtnern – also leichte Kultivierung bei geringem Pflegeaufwand - bedeutet. Als schwachwachsender Stamm entwickelt sich die Birne Uta aufrecht, kegelförmig und baut im Laufe der Jahre eine breite sowie lichte Krone auf. 

So schneidet man die Birnensorte 'Uta'

Ein anfänglich zu starker Wuchs lässt sich mit einem Sommerschnitt entsprechend bremsen. Zwischen April bis etwa Mitte Mai erscheinen die weissen Blüten von Pyrus communis 'Uta', welche in Doldentrauben angeordnet sind. Die kleinknospigen, aber dafür langen und kräftigen Triebe verzweigen sich auch ohne Anschnitt willig und sind in der Regel mit mehreren Kurztrieben besetzt. Ein Auslichten besonders dicklaubiger Partien kann daher zweckmässig sein, wodurch sich Robustheit und Langlebigkeit der Bäume verbessern. Für weitergehende Informationen hat Markus Kobelt, unser Gründer und Chef von Lubera, ein exklusives Video-Interview mit Prof. Dr. Manfred Fischer – dem „Vater der deutschen Birnenzüchtung“ (und der Uta) geführt, in dem er wertvolle Tipps für eine perfekte Kultivierung gibt.

Ernte und Geschmack der Birne 'Uta'

Früh einsetzende, hohe und sogar regelmässige Erträge sind für diese einfach kultivierbare Birnensorte, die zu jeder Gartengrösse passt, typisch. Der Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum berichtet: „Der hohe Ertrag tritt regelmässig auf, bisher konnte keine Alternanz beobachtet werden. Der Pack-Out in der Fruchtgrössensortierung 65 bis 80 mm liegt bei 55%, bei einem mittleren Fruchtgewicht von 175 Gramm. Störend beim Verzehr ist lediglich eine etwas körnige grobe Schale.“ Und bevor du bei Lubera eine Birne Uta kaufst, hat unser Chef natürlich auch die kulinarische Qualität der Früchte aufmerksam (und selbstverständlich mit seinem Schweizer Armeemesser) untersucht und im Video festgehalten.

Früchte der Birne 'Uta'

Bleiben abschliessend nur noch ein paar statistische Angaben zu den leckeren bronzefarbenen Früchten mit dem extrastarken Birnenaroma: Die kelchbäuchige Uta ist auf ihrer gesamten trockenen und rauen Haut vollständig mit goldbronzenem „Rost“ überzogen, sodass die ursprünglich grün-gelbe Grundfarbe unsichtbar ist. Die 2,5 bis 3 cm langen Stiele sind dick und ausreichend fleischig, um die Früchte auch bei etwas stärkerem Wind oder Regen fest genug an den Zweigen zu halten. Das vollendete Birnenaroma wird spürbar, wenn die frisch vom Baum gepflückte Ernte noch etwa 4 bis 5 Tage bei Zimmertemperatur nachreift. 

Lagerung und Verwendung der Birne 'Uta'

Die Lagerfähigkeit im Kühllager ist ohne Qualitätsverluste bis Ende Februar möglich. Die Birne Uta ist in sämtlichen Birnenlagen für Erwerbsanbau, Selbstversorger sowie Bioanbau geeignet. Sie findet als Tafelbirne ebenso Verwendung wie zu Konserven oder Saft verarbeitet und gehört zu den beliebtesten Brennfrüchten im Herbst.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (20)
Frage
04.08.2023 - Niederstamm Höhe bis Kronenbeginn
Ich möchte den Niederstamm kaufen und frage wann bzw. ab welcher Höhe des Stammes die Krone beginnt.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
21.03.2020 - Blütezeiten und Bestäubung
Hallo,
bei allen Birnen liest man immer wieder spezielle Fragen zu diversen Bestäubungskombinationen. Könnten Sie ggfs. in die Angaben die Blütezeiten aller Sorten mitaufnehmen? Und/oder eine Tabelle mit diversen Kombinationsmöglichkeiten würde sicherlich auch einige Fragen ersparen.
Ich im speziellen möchte zwei Spalier-Birnen, gerne eine eher lagerfähige und eine zum direkteren Verzehr. Ich schwanke zwischen Uta, Comice und Gute Luise als Kombination. Passen diese Birnen zur Bestäubung zueinander?

Viele Grüße
Christian
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
19.10.2009 - Auf welcher Unterlage ist der Halbstamm Birne Uta veredelt?
Auf welcher Unterlage ist der Halbstamm veredelt?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (6)
Kundenbewertung 4.8/5
6 Bewertungen
(08.10.2021)
Top Qualität
(02.09.2021)
kräftige Pflanze, im großen gut durchwurzeltem Topf
(01.08.2021)
Qualität war gut.
(01.08.2020)
Bis jetzt, in gutem Zustand.

Mal schauen, wie es sich entwickelt.
(20.12.2017)
Sehr gute Qualität! Sehr gut ausgedünnt und herangezogen
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-15% auf alle Rosen!