Apfelbaum Paradis® 'New Year'

Grosse, knackige und erfrischend säuerliche Äpfel

Apfel Paradis® New Year
Apfel Paradis® New Year
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Der Apfel New Year

Form/Aussehen: Grosser Apfel, rund bis leicht hoch gebaut, flächig rot gefärbt zu 50-75%, schön einheitliches Kaliber
Textur/Festigkeit: sehr fest, feinzellig, knackig
Geschmack/Aroma: säuerlich, aber von höchster Qualität. Vereinigt das Beste von Braeburn und Jonagold, sollte aber zur Geschmacksentwicklung gelagert werden
Wuchs/Gesundheit: mittelstark, gut verzweigt, hohe Fruchtbarkeit, resistent gegen Schorf
Ernte/Reife/Lager: Anfang Oktober, essreif ab November

Endgrösse Niederstamm: Höhe:2-2,5 m, Kronen-Ø: 1,2-2 m
Endgrösse Spalier: Höhe: 2-3 m, Länge: 3 m
Endgrösse Halbstamm: Stammhöhe: 0,7-0,9m, Kronenh.: 3-4 m, Kronen-Ø: 3-4 m
 
Videotipp:
www.gartenvideo.com/paradis

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Apfel Paradis® New Year (6)

Frage
27.07.2020 - Apfel New Year.
Ich finde keine Information, ob dieser oder auch andere Sorten Befruchter benötigen.
Wo finde ich diese Hinweise bitte?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
08.02.2018 - Easytree: Apfel Paradis® New Year
Moin,
den Easytree: Apfel Paradis® New Year habe ich im Zuge eines Gartendeals zusammen mit drei anderen Sorten im Frühjahr 2017 bestellt.

Bereits im ersten Jahr gab es Blüten und auch Früchte.
Ich habe testweise 3 Äpfel am Baum belassen. Sie waren echt lecker und wurden um Weihnachten rum von mir und meiner Frau gegessen.

Ich freue mich bereits auf die Ernte in diesem Jahr, mal sehen wie viel es wird.

Achso alle Easytrees zeigten ein sehr gutes Wachstum

Viele Grüße aus Norddeutschland
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Frage
03.03.2013 - Apfel Paradis® New Year
Hallo Lubera Team Wieviel Abstand brauchen Niederstamm-Apfelbäume,Paradis New Jear und Paradis Utopia,kann man sie schon pflanzen vielen Dank E.D.L
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Apfel Paradis® New Year Botanisch: Malus domestica
Lubera Züchtung: ja Blütezeit: Anf. April bis Ende April
Reifezeit: Anf. Okt. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 2m - 3m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Süd- und Westwände, Einzelpflanze Süsse: mittelsauer
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 4.8/5
18 Bewertungen
13.05.2021 | 11:11:24
Es ist Mai und das frisch gepflanzte Bäumchen steht in Blüte. Ich wüsste nicht, was man jetzt noch verbessern sollte.
04.11.2020 | 18:00:16
wird in italien eingepflanzt und sich da hoffentlich wohl fühlen;-)
02.09.2020 | 11:06:04
Sehr gut durchwurzelt.
02.09.2020 | 10:39:13
sehr gute Qualität
02.09.2020 | 09:32:25
New Year hat schon seinen Platz gefunden. Er macht einen sehr guten, kräftigen und gesunden Eindruck, ich freue mich!
17.06.2020 | 10:40:06
Im eigenen Garten Vorab abwarten Qualität später beurteilen
06.10.2019 | 08:03:18
Schön kräftiges Bäumchen mit gesundem Aussehen. Ich traue ihm zu, schon nächstes Jahr die ersten paar Äpfel zu tragen.
01.12.2017 | 20:28:06
Für Eigengebrauch.
Für jeden, der im Garten Platz hat.
Qualität super.
21.03.2017 | 11:31:30
ist noch zu früh
19.03.2017 | 17:27:03
Wenn der Baum so gut ist wie beschrieben kann er gut in kleinen Gärten verwendet werden.
Habe ihn im Vorgarten gepflanzt.
18.03.2017 | 10:20:19
Alles ok.
17.03.2017 | 09:07:18
klein aber fein
16.03.2017 | 14:54:24
Pflanzen kamen unbeschädigt an.
Großer Wurzelballen.
Eingepflanz und als Spindel erzogen.
Alles weitere bring die Zukunft.
10.03.2017 | 01:49:05
Die Ware sieht gut aus und kommt in meinen Kleinbaumgarten. Jetzt ist wachsen angesagt.
07.11.2016 | 18:05:40
gesunde Pflanze - diese Woche erst gepflanzt - muss nun das Frühjahr abwarten
05.06.2016 | 17:11:40
Grösse hat auch gestimmt - genügend Erdballen.
01.05.2016 | 10:09:43
Wir haben einen gut entwickelten und kräftigen Halbstamm erhalten und wir sind gespannt auf seine weitere Entwicklung. Die Lieferung im Topf ist extrem praktisch!
26.03.2016 | 09:39:43
War ein Spalier. Haette etwas niedriger zurueckgeschnitten warden koennen
#1 von 16 - Führung mit dem Obstzüchter durch den Ippenburger Küchengarten: Rückschnitt der Obstbäume
#2 von 16 - Ausdünnen von Äpfeln
#3 von 16 - Wie erziehe ich eine Obstbaumhecke in meinem Garten?
#4 von 16 - Wie werden die einjährigen Schnurbäume geschnitten?
#5 von 16 - Wie schneide ich einen jungen Apfelbaum
#6 von 16 - Die Färbung der Apfelfrüchte im Herbst
#7 von 16 - Wie schütze ich Apfelblüten vor Frost
#8 von 16 - Schneiden im Garten 2011 Inderkum 5v10 - 3-fach veredelter Apfelbaum
#9 von 16 - Der richtige Zeitpunkt zur Apfelernte
#10 von 16 - Pflanzschnitt bei Apfelbaeumen
#11 von 16 - Züchtung von Golden Delicious-Verwandten 'Bionda Bella' und 'Bionda Marylin'
#12 von 16 - 3 Lagerapfelsorten für Ihren Garten
#13 von 16 - Einfluss des Erntezeitpunkts auf Reife und Lagerung bei Äpfeln
#14 von 16 - Wie man ein Stepover Spalier erzieht
#15 von 16 - Wie schneide ich die 2-jährigen Buschbäume?
#16 von 16 - Wie schnell fruchten unsere Paradis Apfelbäume