Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl'

Hohe Garbe 'Hannelore Pahl': Reich blühende Schafgarbe in Kupferorange

Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl'
Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl'
Kein Produktbild vorhanden

Die Blüten dieser vitalen Schafgarbe changieren von Kupferorange bis Apricot. Sie blüht lange und reich.
 
  • ungewöhnliche Blütenfarbe
  • blüht reich und lange
  • Nahrung für Biene, Hummel und Co.

Aparte Blütenfarbe

Die meisten Schafgarben blühen in Gelb oder Weiss. Die Schafgarbe 'Hannelore Pahl' öffnet ihre Blüten hingegen in einem warmen Kupferton mit apricotfarbenen Schattierungen. Eine Kombination mit tiefem Violett, z.B mit Duftnessel 'Black Adder' oder Zier-Salbei 'Ostfriesland' hebt die ungewöhnliche Blütenfarbe besonders hervor.
 

Blüht viele Wochen

Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl' hat eine lange Blütezeit. Die ersten Knospen öffnen sich bereits Anfang Juni. Im Juni und Juli entstehen immer wieder neue Blüten, und meist erfolgt im September noch eine kleine Nachblüte. Bei der Staudensichtung wurde diese schöne und gesunde Sorte mit 'gut' ausgezeichnet.
 

Perfekt für naturnahe Gärten

Die Blüten der Schafgarbe 'Hannelore Pahl' sind bei Insekten sehr beliebt - sie bieten, Honigbienen, Hummeln, Wildbienen und Schwebfliegen über viele Wochen Pollen und Nektar. Auch die abgeblühten Blütenschirme sind noch sehr dekorativ. Besonders mit Schnee oder Raureif wunderschön aus und bieten zudem Insekten Unterschlupfmöglichkeiten. Daher sollten Sie die Blütenstände erst nach dem Winter, im Februar/März abschneiden.

Blütenfarbe: orange
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul.
Höhe: 80cm
Lichtverhältnisse: Vollsonne
Lebensbereich: Beet
Blattform: fiederartig, lanzettlich, gefiedert, länglich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 40 - 50 cm
Verwendung für Hausgarten: Hausgarten, Trockenblume, Schnittblume, Vorgarten, Bauerngarten
Besonderheiten: Bienenweide
Familie: Asteraceae
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln pflanzen
Züchter: Pagels (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl' (0)

Name: Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl' Botanisch: Achillea filipendendula 'Hannelore Pahl'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: orange Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November