Tanne, Zwerg-Korea-Tanne

Abies koreana 'Compacta' - Ein Tännchen, wie aus dem Bilderbuch

Zwerg-Korea-Tanne
Zwerg-Korea-Tanne
Zwerg-Korea-Tanne
Zwerg-Korea-Tanne
Die Nadeln der Zwerk-Korea-Tanne
Die Nadeln der Zwerk-Korea-Tanne
Zapfen der Zwerg-Korea-Tanne
Zapfen der Zwerg-Korea-Tanne
Zwerg-Korea-Tanne als Weihnachtsbäumchen
Zwerg-Korea-Tanne als Weihnachtsbäumchen
Zwerg-Korea-Tanne als Weihnachtsbäumchen
Zwerg-Korea-Tanne als Weihnachtsbäumchen
Die Nadeln der Zwerk-Korea-Tanne
Die Nadeln der Zwerk-Korea-Tanne
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Die kompakte Koreatanne - Abies koreana compacta

Die Zwerg-Korea-Tanne ist wie ihre grosse Schwester, die normale Korea-Tanne, absolut winterhart, verträgt auch grössere Schneemengen und kann deshalb auch in Höhenlagen gepflanzt werden. Ihre Daseinsberechtigung aber hat sie durch ihren kompakten Wuchs, der auch nach 10 Jahren manchmal kaum 120 cm erreich. Damit kann die Zwergform der Korea-Tanne auch in die kleinsten Gärten gepflanzt werden, kombiniert auch mit anderen Gehölzen wie z.B. Rosen.

Wie auch bei der grossen Mutterform sind die Nadeln von Abies koreana 'Compacta' auf der Unterseite weiss-silbrig; auch hier ist in der Mitte der Nadel entlang ein feiner grüner Trennstreifen erkennbar, fast wie der Mittelstreifen einer grauweissen Autobahn. Na ja, vielleicht stimmen ja für einmal die Grössenverhältnisse nicht ganz und der Vergleich ist etwas schief ;-)

Aufgrund des extrem kompakten Wuchses von Abies koreana 'Compacta' sind die Etagen nicht mehr genau zu erkennen, als ganzes aber bildet die Zwerg-Koreanerin so etwas wie den Inbegriff, das Sinnbild eines kleinen und feinen Tännchens. Und viele GartenliebhaberInnen werden nicht darum herumkommen, dieses Tännchen auch als ‚herzig‘ zu bezeichnen, herzerfrischend schön und klein. Gerade aufgrund dieser Ausstrahlung ist das Korea-Tännchen natürlich auch als Zierkübelpflanze für Balkon und Terrasse geeignet.

Eignung als Weihnachtsbaum im Topf

Wollte man die Zwergkoreatanne in einer Grösse im Topf kaufen, dass man sie wie einen kleinen geschnittenen Christbaum von 100-130 cm schmücken könnte, so wäre dieser Luxusweihnachtsbaum fast nicht bezahlbar. Denn es würde im Topf, in der Baumschule 10-15 Jahre dauern, um diese Grösse zu erreichen. Dieses extrem langsame und kompakte Wachstum ist denn auch der Grund, dass selbst kleinere Pflanzen nicht ganz billig sind -  dafür sind sie auch nicht überall anzutreffen! Als Weihnachtsbäumchen ist Abies koreana 'Compacta' prädestiniert, eben weil sie der Inbegriff eines kleinen Tännchens, die Verkleinerungsform des Christbaums ist. Entsprechend kann dann das weihnachtliche Koreatännchen auch eingesetzt werden: als Zweitbaum, der den Wintergarten ziert, der im Eingangsbereich eines Hauses schon auf die festliche Stimmung einstimmt oder temporär auch den Sitzungstisch ziert. Und noch ein Vorteil: Gerade weil die zierliche Koreanerin Abies koreana 'Compacta' so langsam wächst, kann sie über mehrere Jahre zu weihnachtlichen Zwecken eingesetzt werden, die restliche Jahreszeit verbringt  sie dann nüchtern und grün, aber doch auch herzig und klein auf Terrasse oder Balkon.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Tanne, Zwerg-Korea-Tanne (1)

Frage
23.11.2014 - Tanne, Zwerg-Korea-Tanne Verwendung als Christbaum
Ich habe eine Frage bezgl. der Verwendung als Christbaum. Kann ich den Baum für ca. 3-4 Wochen ins Zimmer stellen? Wenn ja, wie sieht es danach aus? Kann er sofort wieder raus / muss er zunächst akklimatisiert werden / oder darf er gar nicht mer in die Kälte? Vielen Dank und Grüße!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Tanne, Zwerg-Korea-Tanne Botanisch: Abies koreana 'Compacta'
Endhöhe: 100cm - 120cm Endbreite: 80cm - 100cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November