Arabis caucasica 'Schneehaube'

Kaukasus-Gänsekresse

Arabis caucasica 'Schneehaube'
Arabis caucasica 'Schneehaube'
Kein Produktbild vorhanden

Diese weissblütige Gänsekresse ist eine besonders reichblühende Polsterstaude. Sie hat einen horstbildenden, kompakten Wuchs und wird nicht höher als 15 cm. Ausserdem ist sie nahezu immergrün. Sie bildet spatelartig geformte graugrüne Blätter mit leicht gezacktem Rand. Die im April bis Mai erscheinenden Blüten sind traubenartig angeordnet, mit je vier Blütenblättern und kleinem gelben Auge. Arabis caucasica 'Schneehaube' bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte mit gut durchlässigem, frischem eher trockenem, nicht zu nährstoffreichem Boden. Das relativ schnelle Wachstum und die damit einhergehende schnelle Verbreitung sprechen für die Gänsekresse. Verwendung findet dieser polsterbildende Bodendecker zwischen grossen Steinen und Wegplatten, in Steingärten oder auch als Beeteinfassung. Ausserdem ist sie auch sehr gut für die Trog-, sowie die Grabbepflanzung geeignet.

Blütenfarbe: weiss
Blütezeitbereich: Frühling
Höhe: 15 cm
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Lebensbereich: Steinfugen, Matten, Mauerkronen
Wintergrün: wintergrün
Blattform: zungenförmig
Blattfarbe: graugrün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 4
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Steingarten, Trogbepflanzung, Bauerngarten
Besonderheiten: Bienenweide
Familie: Brassicaceae (Crucifere)
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen
Züchter: Benary (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Arabis caucasica 'Schneehaube' (0)

Name: Arabis caucasica 'Schneehaube' Botanisch: Arabis caucasica 'Schneehaube'
Blütezeit: Anf. April bis Ende Mai Blätterfarbe: grün, grau
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 10cm - 15cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Sedum Matten für die Hangbefestigung