Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (fast) dornenlos

Späteste (fast) dornenlose Stachelbeere,dunkelrote Beeren

Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (dornenlos)
Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (dornenlos)
Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (dornenlos)
Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (dornenlos)
Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® kräftige Pflanze im 5 L Topf
Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® kräftige Pflanze im 5 L Topf
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Markus überprüft jede Easycrisp persönlich auf Dornen...
Markus überprüft jede Easycrisp persönlich auf Dornen...
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Stachel(los)beere Easycrisp® Lady Late
Kein Produktbild vorhanden

  • Reife: die späteste aller Stachelbeeren, Reife ende Juli bis Anfang August, nach allen anderen Sorten, verlängert die Stachelbeererente um 2 Wochen
  • Früchte: sehr grosse, dunkelrote, unbehaarte Früchte
  • Geschmack: guter ausgeglichener Geschmack
  • Ertrag: hoher bis sehr hoher Ertrag
  • Wuchs Gesundheit: extrem aufrechter, gesunder Wuchs, sehr tolerant gegen amerikanischen Stachelbeermehltau, fast stachellos
Die Sorte Easycrisp Lady Late ist dornenarm, oder weitgehend dornenlos. Im unteren juvenilen Teil der Pflanze bildet sie noch Stacheln aus, weiter oben sind die Triebe weitgehend stachellos. Je älter und höher die Pflanze wird, desto weniger Stacheln hat sie. Diese weitgehende Dornenlosigkeit erleichtert die Ernte ungemein. 

Videotipp:
www.gartenvideo.com/easycrisp
 
Beeren Hochstämme brauchen (k)einen Platz
Haben überall Platz, auch wo unten kein Platz ist, im Gemüsebeet, in der Staudenrabatte, gar im Rosenbeet, Im Topf auf Terrasse und Balkon. Beeren Hochstämme wachsen gesund Als Stammform lüften die Beeren Hochstämme besser aus und trocknen ab – so gibt es weniger Krankheiten und mehr Beeren.

Hier finden Sie weitere Infos zu den einzelnen Sorten:

Stachelbeere Easycrisp® Lady Late (fast) dornenlos

Stachelbeere Easycrisp® Lady Late (fast) dornenlos
Stachelbeere Easycrisp® Lady Late (fast) dornenlos
Späteste (fast) dornenlose Stachelbeere, dunkelrote Beeren
  • Reife: die späteste aller Stachelbeeren, Reife ende Juli bis Anfang August, nach allen anderen Sorten, verlängert die Stachelbeererente um 2 Wochen
  • Früchte: sehr grosse, dunkelrote, unbehaarte Früchte
  • Geschmack: guter ausgeglichener Geschmack
  • Ertrag: hoher bis sehr hoher Ertrag
  • Wuchs Gesundheit: extrem aufrechter, gesunder Wuchs, tolerant gegen amerikanischen Stachelbeermehltau, fast stachellos

Die Sorte Easycrisp Lady Late ist dornenarm, oder weitgehend dornenlos. Im unteren juvenilen Teil der Pflanze bildet sie noch Stacheln aus, weiter oben sind die Triebe weitgehend stachellos. Je älter und höher die Pflanze wird, desto weniger Stacheln hat sie. Diese weitgehende Dornenlosigkeit erleichtert die Ernte ungemein.
 
Videotipp:
www.gartenvideo.com/easycrisp
 
Was sind Easycrisp-Stachel(los)beeren?

Die Easycrisp-Stachelbeerfamilie fasst die besten stachellosen Sorten aus der eigenen Züchtung und von anderen Züchtungsprogrammen zusammen. Lubera Easycrisp Stachel(los)beren sind
 
-(fast) stachellos
-gross, aromatisch und saftig
-aufrecht und gesund im Wuchs
-tolerant gegen Mehltau
 
Stachelbeeren sind gesund
Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind Vitamin C (150g decken Tagesbedarf). B-Vitamine, Kieselsäure, Kalium, Magnesium, Pektin, Fruchtzucker, Fruchtsäuren, Stachelbeeren sind reich an Ballaststoffen und regen die Darmtätigkeit an. Stachelbeeren fördern den gesunden Wuchs von Haaren, Nägeln, sorgen für feste Zähne und Knochen. Dank der Stärkung der Gefässwände wird den Stachelbeeren auch eine Wirkung gegen Krampfadern nachgesagt. Darüber hinaus regen sie die Verdauung an, können eine chronische Verstopfung auflösen und helfen Cholesterin abzubauen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (fast) dornenlos (3)

Frage
17.03.2019 - Schnitt LadyLate Bäumchen
Guten Tag, das Bäumchen wurde 2017 gesetzt. Kulturanleitung, sowie das Video zum Schnitt eines Stachelbeerbäumleins angeschaut. Eigentlich ganz einfach. Aber Theorie und Praxis ....,darum überliess ich dies dem Fachmann!!??
Wie sie auf dem Bild sehen, wurden Triebe bis zu 90 cm belassen. Sollte man diese auf ..cm einkürzen?
WelchenDurchmesser sollte das Bäumchen nach dem Schnitt ca haben? Für weitere konkrete Tipps zum Schnitt wäre ich sehr dankbar.
Freundlicher Gruss und herzlichen Dank
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
25.04.2017 - Größe, Pflanzung....
Hi, wie groß/hoch sind die Stämmchen bei der Lieferung? Bis wie viel Grad sind sie frostbeständig? Ich möchte sie in einen großen Kübel pflanzen. Kann ich sie über eure lowberry Heidelbeere setzen, oder besser zu eurer Johannisbeere 'rosa Sport'?
Favorisieren würde ich ja die Heidelbeere...
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
14.10.2017 - Schnitt Stachelbeerstämmchen Easycrisp Lady Late
Guten Tag, ich habe erst gerade diesen Herbst 2 sehr schöne Stachelbeerstämmchen erworben. Wann müssen diese geschnitten werden und wie?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Stachelbeeren Hochstamm Easycrisp® Lady Late (fast) dornenlos Botanisch: Ribes uva crispa
Lubera Easy-Tipp: ja Reifezeit: Mitte Jul. bis Anf. Aug.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 140cm - 160cm Endbreite: 80cm - 100cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Einzelpflanze
Süsse: süss Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

21.10.2015 | 13:31:21
bei wenig Platz im Garten