Hier finden Sie die meisten gestellten Fragen zu unserem Shop



Shoppen auf Lubera

Was ist der Vorteil von Lubera® für mich?
HMM, das finden Sie am besten selber raus;-) Aber wir haben unsere Kunden im Checkout gefragt, warum sie bei uns einkaufen. Und die dominierenden Antworten, in der Reihenfolge ihren Gewichtung waren die folgenden: 1. Breites Sortiment, grosse Auswahl; 2. Exklusive Spezialiäten vor allem im Beeren- und Obstbereich; 3. Kundendienst und Kundeinformation, sei es über die Produktbeschreibungen, über unser Handbuch, über die Newsletter oder über die mehr als 1500 Videos, die wir schon zu Gartenthemen gedreht haben. – Unser Ziel ist es, die besten Pflanzen fürs lustvolle Gärtnern zu produzieren und zu verkaufen, Pflanzen, die einfacher zu kultivieren sind, die besser schmecken und blühen und die robuster sind. 
Okay, Danke!
Ich suche einen bestimmten Artikel. Wie finde ich ihn?
Ganz einfach ihren Suchbegriff in den Suchschlitz eingeben, den sie oben zentral auf jeder Lubera.com-Seite finden.
Okay, Danke!
Ich möchte mehr Informationen zu einem Produkt. An wen kann ich mich wenden?
Unser Kundendienst (Telefon und Mail oben auf jeder Seite) ist zu den normalen Bürozeiten für Sie da, in der Vegetationsperiode März bis September auch am Samstag Vormittag. Unsere Gartenberater und Gartenberaterinnen haben alle mehr als 20 Jahre Gartenerfahrung und können Ihnen sicher weiterhelfen. Daneben finden Sie auch auf der Produktseite unterhalb der Beschreibung mehrere Karteikarten mit Zusatzinformationen, mit zusätzlichen Videos, mit zusätzlichen Informationen und Tipps, ebenfalls mit den Fragen und Antworten aus dem Ratgeber, die schon zu diesem Produkt gestellt worden sind.
Okay, Danke!
Wie erhalte ich Mengenrabatt auf einem Artikel? Woran erkenne ich das?
Grundsätzlich erhält man bei Lubera bei (fast) allen Artikeln 5% Rabatt, wenn man 3 Stück des gleichen Artikels kauft. Das ist auf der Produktseite oberhalb der Informationen zu Mehrwertsteuer und Transportkosten ersichtlich, wenn da steht: Mengenrabatt 5% ab 3 Stück.
Okay, Danke!
Was ist der Lubera Wochendeal?
Jede Woche des Jahres (ausser in der Zeit von Weihnachten bis Mitte Februar) bieten wir ab Freitag Nacht, manchmal auch erst ab Samstag einen Wochendeal an, der eines oder mehrere Produkte/Pflanzen enthält, die stark reduziert verkauft werden. In der Regel haben wir abwechselnd einen Deal mit ca. 30% Rabatt und dann einen Deal mit 50% Rabatt. Achtung: Den gleichen Deal gibt’s in der Regel nur einmal pro Jahr, und meist auch dann einige Jahre nicht mehr.
Okay, Danke!
Was ist die Tagesaktion?
Auf der Homepage wird oben rechts jeden Tag ein Artikel bzw. eine Artikelvariante mit einer Rabattierung vorgestellt. Diese Aktion gilt nur am jeweiligen Tag.
Okay, Danke!
Gibt es einen Mindestbestellwert?
Ja, es gibt einen Mindestbestellwert von 19,90 Euro in D und A, und von 24.90 sfr. in CH. Warum? Weil wir unterhalb dieser Werte ganze einfach keine Chance haben, Pflanzenlieferungen kostendeckend auszuführen. Der Mindestbestellwert bezieht sich auf die Nettofakturierungssumme (also auf das, was Sie zahlen müssen). Dieser Mindestbestellwert gilt auch bei der Einlösung von Werbe-, Treue- und Kundendienstgutscheinen. Selbstverständlich gilt dieser Mindestbestellwert bei der Einlösung von Geschenkgutscheinen nicht. Sie können also mit Geschenkgutscheinen  eine ganze Bestellung bis auf einen Wert von 0 bezahlen.
Okay, Danke!

Bestellung, Lieferung, Sicherheit

Wie verläuft die Bestellungsabwicklung bei Lubera®?
In der von Ihnen gewünschten Lieferwoche werden die bestellten Artikel in unseren Baumschulen und bei unseren Lieferanten abgerufen und werden dann in unsrem Betrieb sorgfältig verpackt, bevor sie dann meist mit DPD zu Ihnen kommen. Nach Ihrer Bestellung erhalten sie von uns eine Bestätigung. In dem Moment, wo wir Ihre Bestellung bearbeiten und rüsten, erhalten Sie ein weiteres Mail mit dem voraussichtlichen Ankunftstag und schliesslich erhalten Sie ein Mail, wenn sich das Paket mit DPD auf den Weg macht, so dass Sie es tracken können.
 
Okay, Danke!
Wer erhält meine Daten?
Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet. Die Verwendung Ihrer Daten umfasst die Weitergabe dieser zu Lieferzwecken an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist, an das Kaufabwicklungssystem sowie ggf. bezüglich Ihrer Zahlungsdaten die Weitergabe an unsere Hausbank bzw. unseren Payment-Dienstleister. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.
Okay, Danke!
Erhalte ich nach der Bestellung eine Bestätigung?
Ja, nach der Bestellung versenden wir gleich eine Bestätigung. In dem Moment, wo wir Ihre Bestellung bearbeiten und rüsten, erhalten Sie ein weiteres Mail mit dem voraussichtlichen Ankunftstag und schliesslich erhalten Sie ein Mail, wenn sich das Paket mit DPD auf den Weg macht, so dass Sie es tracken können.
Okay, Danke!
Wie werden die Produkte transportiert?
Wir haben ein spezielles Verpackungssystem entwickelt, das letztlich für jeden Topf- und jede Pflanzengrösse einen speziellen Karton vorsieht. In diesem Karton wird die Pflanze so stabilisiert, dass sie sich nicht bewegen kann und unversehrt bei Ihnen ankommt. Unser Verpackungsssystem zeigen wir hier. – Die meisten Pakete versenden wir mit DPD, einige wenige spezielle Pakete und Liefergrössen werden von anderen Dienstleistern ausgeliefert.
Okay, Danke!
Wann erhalte ich meine bestellten Produkte?
In der Regel liefern wir nach 3 bis 10 Tagen aus. Das hängt damit zusammen, ob Ihre Pflanzen in unseren Baumschulen vorhanden sind oder bei Lieferanten abgerufen werden müssen. Ganz selten, meist in den Saisonhöhepunkten im März und April, kann es auch mal zu etwas langsamerer Auslieferung kommen.
Okay, Danke!
Kann ich auf einen bestimmten Termin hin bestellen?
Wir können leider nicht auf einen ganz bestimmten Tag hin liefern. Dazu sind auch die Lieferzeiten unserer Dienstleister zu wenig genau. Aber selbstverständlich können Sie im Bestellprozess die gewünschte Lieferwoche wählen und die können wir auch problemlos einhalten. Damit ist es möglich, z.B. vor dem Urlaub für die geplanten Gartenprojekte nach dem Urlaub die benötigten Pflanzen zu bestellen.
Okay, Danke!
Muss ich bei der Lieferung der Pflanzen und anderen Lubera® Produkte zu Hause sein?
Nein, das müssen Sie nicht. Wir haben mit unserem Dienstleister DPD ein spezielles Abkommen, dass sie ohne Unterschrift ausliefern. Wenn Sie also nicht zu Hause sind, wird das Paket vor der Türe abgestellt. Das Risiko, dass einmal ein Paket wegkommt (was übrigens nur 3-4 x pro Jahr geschieht, wer klaut schon Pflanzen;-), übernehmen wir. – Wir sind überzeugt davon, dass dies die viel bessere Lösung ist, als den Kunden zuzumuten, dass sie nervös zuhause warten müssen, bis der Paketbote kommt (oder auch nicht).
Okay, Danke!
Wieviel kosten Verpackung und Transport?
Verpackung und Transport kosten in Deutschland und Österreich 4,95 € und in der Schweiz sfr. 4.95.
 
Bei mehreren Teillieferungen berechnen wir für jede weitere Teillieferung 4,95 € / 4.95 sfr. Transportkosten. Ab einem Gesamtbestellwert von 100 € / 100 sfr. sind weitere Teillieferungen versandkostenfrei.
 
Ab 200 sfr. (Schweiz), 100 € (Deutschland), 150 € (Österreich) ist der Transport Ihrer gesamten Bestellung gratis.

Bitte beachten Sie, dass unsere schonende Verpackung und auch der Transport deutlich mehr kosten und über die Produktmarge mitfinanziert werden.
 
Okay, Danke!

Qualität der Produkte

Welche Garantien (Anwachsgarantie) erhalte ich auf die Produkte?
Wir geben eine halbjährige Anwachsgarantie. Mögliche äussere Witterungsschäden (Frost, Kälte, Wind, Insekten und Krankheiten) müssen wir allerdings ausschliessen – als Naturproduzenten haben wir selber mit diesen äusseren Einflüssen bei der Pflanzenproduktion zu kämpfen. Wenn Sie aber nicht zufrieden sind mit der Pflanze und auch wenn Sie einen solchen äusseren Einfluss vermuten, raten wir ihnen dennoch, mit dem Kundendienst Kontakt aufzunehmen und um Rat zu fragen. Bei Pflanzenausfällen, die vermutlich, aber nicht sicher auf solche äusseren Einflüsse zurückzuführen sind, ist unser Team auch bemüht, sich kulant zu verhalten. Denken Sie daran, wenn immer möglich ein Bild der Pflanze mitzuschicken, das macht die Beratungsarbeit sehr viel einfacher und zielgenauer.
Okay, Danke!
An wen wende ich mich, wenn ich mit einem Produkt oder einer Pflanze unzufrieden bin?
Immer sofort an den Kundendienst. Dabei ist es am effizientesten, ein Bild zuzuschicken und das Anliegen per Mail anzubringen. Aber natürlich können Sie auch telefonieren und gleich mündlich einen Rat abholen. Bei einer konkreten Reklamation ist es immer notwendig, ein Bild zu schicken (ein Bild mit dem Handy reicht). Mail- und Telefonadresse des für Ihr Land zuständigen Kundendienstes finden Sie auf jeder Seite oben im zweiten Balken.
Okay, Danke!
Welche weiteren Informationen (z.B. Anzuchtanleitung) erhalte ich mit den Produkten?
Mit jeder Bestellung (bzw. mit der ersten Bestellung, die Sie jedes Jahr bei uns tätigen) erhalten Sie unser umfangreiches Lubera®-Handbuch von 150 Seiten, darin finden Sie über 40 Kulturanleitungen zu den einzelnen Pflanzengruppen. Und selbstverständlich können Sie jederzeit unseren Kundenberatern telefonieren, und um weiteren Rat fragen. Übrigens gibt es auf Lubera.com auch einen umfangreichen Ratgeber mit über 15 000 beantworteten Fragen. Diese Antworten und Fragen können Sie über die Ratgebersuche auch gezielt durchsuchen. Und falls Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht finden, können Sie jederzeit auf dem Ratgeber eine neue Frage stellen. Diese Frage wird dann veröffentlicht und auch öffentlich von unseren Fachleuten beantwortet. Damit hilft ihre Frage und unsere Antwort auch andere Gartenfreunden, eine Antwort auf Ihre Fragen zu bekommen.
Okay, Danke!
Wo kann ich ergänzende Informationen zu den Produkten finden?
Unsere Seite ist buchstäblich voll von Informationen. Am meisten Infos sind direkt auf der Produktseite gebündelt, hier lohnt es sich immer, die Produktvideos anzuschauen, wenn solche vorhanden sind. Dann sind in den Registerkarten unterhalb der Sortenbeschreibung sehr viel mehr Infos zu finden; hier sind alle zu diesem Produkt gestellten Fragen und die dazugehörenden Antworten zu finden, hier gibt es Ratgeber-Videos und auch Texte aus dem Lubera-Magazin, die mit diesem Produkt in Verbindung stehen. – Und selbstverständlich freut sich auch unser Kundendienst über Ihre Anfragen per Telefon oder Mail. Unsere Kundenberater sind keine Callcentermitarbeiter, sondern gelernte Gärtner, die alle mehr als 20 Jahre Berufserfahrung haben. Daher ist es wirklich so: Wir freuen uns auf Fachfragen, weil wir dabei unsere Erfahrung einbringen können.
Okay, Danke!

Lubera allgemein

Was ist Lubera® genau?
Lubera ist im Kern eine Baumschule, die 1993 von Markus Kobelt in Buchs im St. Galler Rheintal, also in der Schweiz gegründet wurde. Heute hat Lubera® neben dem Standort in Buchs auch eine Baumschule in Bad Zwischenahn, im niedersächsischen Ammerland. Neben der Züchtung neuer Obst und Beerensorten, aber auch von Blütensträuchern und Rosen, produziert Lubera eine breite Palette von weiteren Pflanzen und verkauft sie direkt oder über Wiederverkäufer und den Hobbygärtner.
Okay, Danke!
Wer steht hinter Lubera®?
Lubera® gehört zu 100% dem Gründer, Markus Kobelt und seiner Familie.
Okay, Danke!
Welche Firmen gehören zur Lubera® Gruppe?
Die Lubera® AG in der Schweiz und deren deutsche Tochterfirma in Bad Zwischenahn, die Lubera GmbH. Die Pflanzenproduktion in der Schweiz zusammen mit weiteren landwirtschaftlichen Tätigkeiten firmieren unter dem Namen Rhein-Baumschulen. Diese Einzelfirma gehört ebenfalls Markus Kobelt und seiner Familie.
Okay, Danke!
Was bedeutet das Wort Lubera?
Es ist zunächst einmal ein Phantasiewort, das wir aus Lustvoll und Beeren gewonnen haben und in den letzten 15 Jahren dank unserer Arbeit und dank unserer Kunden mit Inhalt gefüllt haben. Die Marke Lubera® steht für gute und starke Pflanzen, fürs lustvolle Gärtnern, im engeren Sinne vor allem für unsere selber gezüchteten Obst- und Beerensorten.
 
Okay, Danke!
Ist Lubera® eine deutsche oder eine schweizerische Firma?
Lubera® hat starke schweizerische Wurzeln. Die Mutterfirma ist weiterhin in Buchs, im St. Galler Rheintal angesiedelt, allerdings haben wir für die Belieferung der europäischen Kunden in Bad Zwischenahn im Ammerland eine zweite Baumschule, die Lubera GmbH aufgebaut. Wir verkaufen in die meisten europäischen Länder, unsere Kernmärkte sind aber aktuell die Schweiz, Deutschland, Österreich und Grossbritannien.
Okay, Danke!
Verkauft Lubera® nur direkt an Hobbygärtner?
Nein, wir verkaufen auch an Grosshändler, an Gartencenter und an Ketten, also an Wiederverkäufer verschiedenster Herkunft. Allerding ist unsere Basis der direkte Verkauf an die Konsumenten, daraus ziehen wir unsere Erfahrungen, damit prägen wir unsere Marke. Und genau von diesem Knowhow und von dieser Bekanntheit, die auf unseren Shopseiten und auch auf unserer Videoplattform (www.gartenvideo.com; www.youtube.com/gartenvideos) basiert, auf der täglich bis zu 150000 Videos geschaut werden, lebt die Markenbekanntheit. 
Okay, Danke!
Produziert Lubera® auch Pflanzen für den Erwerbsobstanbau?
Nein, das machen wir - von absoluten Ausnahmefällen abgesehen - grundsätzlich nicht. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass diese beiden Kundengruppen sehr unterschiedliche Erwartungen und Bedürfnisse haben: Der Erwerbsobstbau braucht Pflanzen, die zuverlässig produzieren, viel kg geben, leicht pflückbar sind, gut zu transportieren sind und ein langes Shelflife haben. Der Hobbygärtner möchte Früchte ernten, die gut schmecken, die einfach zu kultivieren sind und möglichst resistent sind. Genau dafür arbeiten wir in der Züchtung und in unserer Pflanzenproduktion. – Unsere Tochterfirma Fruture GmbH kümmert sich dann separat um die Vermarktung von geeigneten Sorten aus unserem Sortiment in den Erwerbsanbau.
Okay, Danke!
Produziert Lubera® alle Pflanzen, die angeboten werden?
Nein, das wäre vermessen und eigentlich gar nicht möglich. Aber wir produzieren selber alle Obstpflanzen, alle Beerensträucher, alle Blütensträucher, alle Rosen und dann noch einige Zusatzsortimente. Den Rest beziehen wir bei unseren Schweizer und Deutschen Lieferanten. Aber die eigenen Produktion prägt unsere Kompetenz, unseren Blick auch auf die zugekauften Pflanzen: Wir wissen, wie gute Pflanzen produziert sein und aussehen müssen und genau diese Massstäbe setzen wir bei uns und bei unseren Lieferanten an.
Okay, Danke!
Manchmal sehen wir auch an Verkaufsstellen oder bei anderen Anbietern Pflanzen, die mit Lubera® bezeichnet sind?
Ja, das ist möglich, da wir viele unserer neuen Züchtungen nach einer gewissen Zeit auch anderen Produzenten unter Lizenz zur Verfügung stellen. Wir können damit zusätzliche Erträge erwirtschaften, um unsere im Verhältnis zur Firmengrösse sehr grosse Züchtungsabteilung zu finanzieren. Darüber hinaus helfen diese von Dritten lizenzierten Produkte immer auch der Marke Lubera®. In vielen Fällen und vor allem bei Gartencentern und bei Baumärkten handelt es sich bei Lubera Pflanzen aber doch meist um Pflanzen, die auch von uns produziert worden sind.
Okay, Danke!
Welche Webseiten gehören zu Lubera®?
Von uns werden folgende Webseiten betreut: www.lubera.com mit den Länderdomains www.lubera.ch, www.lubera.de und www.lubera.at; dann unsere englische Webseite www.lubera.co.uk und unsere Videowebseite www.gartenvideo.com
Okay, Danke!

Zahlungsverfahren auf Lubera

Wie kann man bei Lubera® auf Rechnung kaufen?
Ganz einfach: Man kann. Im Gegensatz zu vielen online-Anbietern sind bei uns auch grundsätzlich alle Artikel auf Rechnung kaufbar. Und so funktioniert es: Sie wählen beim Abschluss der Bestellung das Zahlverfahren Rechnung, müssen dann noch zusätzlich Ihren Geburtstag eingeben und die AGBs des Dienstleisters Billpay akzeptieren, und schon können Sie auf Rechnung kaufen. Wir haben hier den Dienstleister Billpay eingeschaltet, der im Hintergrund die Bonität prüft und dann auch den Eingang der Zahlungen kontrolliert und an uns weiterleitet.
Info an erfahrene Lubera-Kunden: Bis vor kurzem haben wir Kauf auf Rechnung nur den Stammkunden gestattet und auch alles selber organisiert und kontrolliert. Dies wurde für uns ganz einfach zu aufwendig und zu teuer. Wir sind ja keine Buchhalter, sondern Gärtner! Deshalb haben wir neu den Dienstleister Billpay eingeschaltet. Dadurch können wir auch grundsätzlich allen Käufern den Rechnungskauf anbieten.
Okay, Danke!
Warum kann es möglich sein, dass die Zahlart Rechnung nicht funktioniert?
Es ist in wenigen Fällen möglich, dass der Rechnungskauf nicht funktioniert. Da die Prüfung in Echtzeit durch den Dienstleister Billpay erfolgt, können wir die individuellen Gründe nicht kennen. Allerdings gibt es folgende allgemeine Gründe, die zu einer Ablehnung des Rechnungskaufs führen können:
  • Sie sind kürzlich umgezogen
  • Sie haben kürzlich bei Lubera über Rechnung bestellt und die se Rechnung ist noch nicht bezahlt.
  • Sie haben eine Adresse angegeben, bei denen Vor- und Nachnamen nicht voll ausgeschrieben ist
  • Sie haben eine Firmenadresse angegeben
  • Ihre Rechnungsadresse weicht von der Lieferadresse ab
  • Ihr Rechnungsbetrag ist höher als die Rechnungsbestelllimite von 1000 EUR/CHF
Wenn einer dieser Gründe bei Ihnen zutrifft, wählen Sie am einfachsten eine andere Zahlungsmethode. Wenn das für Sie nicht möglich ist, nehmen Sie doch mit unserem Kundendienst Kontakt auf; wir finden sicher eine Lösung für Sie (nur während der Geschäftszeiten und nur telefonisch möglich).
Okay, Danke!
Welche Zahlungsverfahren gibt es bei Lubera®?
Wir bieten alle beliebten und wichtigen Zahlverfahren an: Rechnung, Paypal, Kreditkarte (Mastercard und Visa), Sofortüberweisung und Lastschrift (für Kunden aus Deutschland).
Okay, Danke!
Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet sein, stehen wir Ihnen jederzeit gerne hier zur Verfügung.