schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Mehrblütige Tulpen

Kaufberater Mehrblütige Tulpen

Mehrblütige Tulpen, LuberaMehrblütige Tulpen sind ausserordentlich beliebt. Diese Tulpen bringen zwischen 2 und 6 schöne Blüten pro Stiel hervor. Im Beet wirken sie sehr natürlich und üppig. Im Blumenstrauss entsteht schon mit wenigen Exemplaren der Eindruck von bunter Fülle. Deshalb sind diese Tulpen eine Bereicherung in jedem Garten und in jedem floristischen Kunstwerk. Diese Blüten können einfach oder gefüllt blühen. Unsere Kategorie der Mehrblütigen Tulpen ist sehr bunt. Willst du Mehrblütgie Tulpen kaufen, bleibt kein Tulpenwunsch unerfüllt.

Vorteile

  • Späte Blüte im Mai
  • Sie lassen jedes Beet schnell voll erscheinen und wirken natürlich.
  • Kräftige Stielen können die Blüten gut halten, so dass sie stabil stehen.
  • Ein Blumenstrauss aus Vielblütigen Tulpen wirkt gleich üppig und gelungen.
  • wunderschön zu kombinieren mit Zwiebelblühern wie spätblühende Narzissen, Zierlauch und Kaiserkronen

Mehrblütige Tulpen kaufen – Die Auswahl im Lubera® Shop

Mit Mehrblütigen Tulpen kaufst du kleine Tulpenbouquets für Beet und Vase. Die Pflanzung lohnt sich auf jeden Fall, denn die einzelne Tulpe produziert viel mehr Blüten als herkömmliche Tulpen. Weil sie so viele Triebe machen, können die Tulpenzwiebeln etwas weiter auseinander gepflanzt werden als üblich. Wir haben ein schönes Sortiment besonderer Tulpensorten zusammengestellt, mit denen du deiner gärtnerischen Kreativität freien Lauf lassen kannst.

  • Die Mehrblütige Tulpe 'Dream Club' blüht in kräftigem Rosa, das zum Blütenboden hin zu einem Cremeweiss verblasst. Jede Blüte wirkt wie ein zartes Aquarell. Die rosafarbenen Partien des Blütenblatts werden während der Blütezeit im Mai immer kräftiger in ihrem Farbton. 'Dream Club' ist eine Tulpe mit etwa drei bis vier Blüten pro Stiel. In Gruppen gepflanzt ergibt sie ein atemberaubendes Bild. Sie eignet sich aber auch perfekt für den Kübel und als Schnittblume, und die zu erwartende Höhe beträgt 40-60 cm.
  • Bei der Mehrblütige Tulpe 'Fiery Club' bilden sich im Mai kleine Bouquets aus changierenden samtroten Blüten. In Gruppen mit anderen Zwiebelblühern oder Stauden gepflanzt, ergeben sich wunderschöne Gartenbilder. Sie wächst etwa 40-60 cm hoch, und hat eine tolle Fernwirkung.
  • Die Mehrblütige Tulpe 'Flaming Club' zeigt ihre rot-weissen Blüten von April bis Mai. Der erfrischende Farbkontrast zaubert Lebendigkeit in jedes Beet und jeden Kübel. 'Flaming Club' ist eine schöne Schnittblume für effektvolle Blumensträusse. Mit einer Höhe von 30-40 cm wächst sie eher kompakt und wird bis zu 12 cm breit.
  • Mehrblütige Tulpe 'Sunshine Club' ist eine besonders robuste Tulpensorte, die in strahlendem Gelb blüht, und etwa 40-60 cm hoch wird. Sie öffnet ihre sonnig wirkenden Blüten von Ende April bis Mai hindurch. Mit ihnen lassen sich tolle Kombinationen mit Stauden oder anderen Zwiebelblumen zaubern. Schön zum Beispiel mit spät blühenden Osterglocken.
  • Mehrblütige Tulpe 'Wonder Club' hat bis zu 3 gelb-rote Blüten pro Stiel. 'Wonder Club' ist eine gesunde und blühfreudige Tulpensorte entzückt, mit einem sehr schönen Farbkontrast. Sie ist sowohl für das Beet als auch im Topf auf der Terrasse und dem Balkon gut geeignet. Mit 40-60 cm Höhe eignet sie sich bestens als Schnittblume mit WOW-Effekt.
  • Die Mehrblütige Tulpe 'Night Club' hat bezaubernde, purpur-violette Blüten. Zur Blütezeit erreicht sie mit ihren intensiv gefärbten Blütenköpfen eine Höhe von ca. 50 cm. Sie startet mit ihrer Blüte Ende April, und setzt sie bis Mitte Mai fort.

Vielblütige Tulpen und die 15 Tulpenklassen

In der vielfältigen Kategorie der Mehrblütigen Tulpen kann jede und jeder mit Leichtigkeit eine Lieblingstulpe entdecken. Tulpenbegeisterte fragen sich oft, warum diese attraktiven Tulpen in der Tulpenklassifizierung keine eigene Tulpenklasse zugewiesen bekommen. Bis heute wurden von der Blumenzwiebel-Branche 15 Tulpenklassen eingerichtet. Dort finden wir die ganz Vielfalt der Tulpen nach ihrer Blütenstruktur und Blütezeit eingeteilt. Die Mehrblütigen Tulpen als eigene Tulpenklasse finden wir aber nicht unter ihnen. Die Experten halten sie weder in der Form ihrer Blüten noch in der Blütezeit für einheitlich genug, um für sie eine eigene Tulpenklasse zu eröffnen. Das einzige Merkmal, das Mehrblütige Tulpen vereint, ist die Tatsache, dass sie mehr als eine Blüte pro Stiel tragen. Wir möchten aber einen anderen Weg gehen. In dieser Kategorie der Vielblütigen Tulpen stellen wir die Fähigkeit, viele Blüten pro Stängel bilden zu können, gesondert heraus. Der Effekt ist derartig schön, dass wir ihn ganz besonders klasse finden – Tulpenklasse eben.

Standort

Pflanze die Tulpen an einen sonnigen, warmen Standort, der im Sommer am liebsten heiss und trocken sein darf. Ein normaler lehmiger Gartenboden ist die Mehrblütigen Tulpen gut geeignet. Sehr leichte, sandige Böden werden am besten mit reifen Kompost und ein wenig Tonmineralien (Bentonit) aufbereitet. Bei schweren Böden mit hohem Lehmanteil und wenig Humus lohnt es sich, viel reifen Kompost und grobem Sand einzuarbeiten. Wie alle Tulpen stehen auch die Vielblütigen Tulpen ungern längere Zeit im nassen Boden. Eine gute Drainage sorgt dafür, dass Regenwasser schnell an ihnen vorbei fliessen kann.

Mehrblütige Tulpen kaufen und pflanzen

Pflanze alle Tulpen grundsätzlich tief ein, die dreifache Zwiebeldicke ist ein gutes Mass. Im Gebirge, wo sie zuhause sind, stehen sie mindestens genauso tief. Weit unten in der Erde sind sie optimal vor Wetter und Witterung geschützt sind. Der Abstand zwischen den einzelnen Zwiebeln sollte etwas grosszügiger ausfallen als bei anderen Sorten. Das garantiert, dass sie ihr Blütenbukett frei entfalten können. Die wunderbare Üppigkeit der Mehrblütigen Tulpen braucht Platz. Gruppiere am besten immer eine ungerade Anzahl an Tulpenzwiebeln. Die Erfahrung zeigt, dass das wirkt natürlicher. Im Beet haben sich Gruppen von 5, 7 oder neun Zwiebeln bewährt.

Mehrblütige Tulpen pflegen im Sommer

Nach der Blüte im Mai solltest du die verblühten Blütenköpfe entfernen. Das Tulpenlaub dagegen lässt du stehen, bis es vollständig verwelkt ist. Solange es noch grün ist, versorgt es die Tulpenzwiebeln mit den nötigen Energiereserven für den Winter und die nächste Blühsaison. Werden die Tulpenblätter zu früh entfernt, haben die Tulpen im kommenden Frühjahr nicht genug Kraft, ihre zahlreichen prächtigen Blüten auszubilden. Folge: Die Tulpenzwiebeln entwickeln nur wenig spärliches Laub und keine Blüten. In sommerfeuchten Böden lohnt es sich, die Tulpenzwiebeln nach dem Verwelken des Laubs auszugraben und trocken und dunkel zu lagern. Im Sommer liebt es jede Tulpe heiss und trocken. Im Herbst steckst du die Mehrblütigen Tulpen dann erneut in dein Beet oder deinen Kübel.

Düngen

Besonders die Mehrblütigen Tulpen brauchen einen nährstoffreichen Boden, denn die Ausbildung der zahlreichen Blüten kostet viel Kraft. Mangelt es ihnen an Nährstoffen, bilden sie viel Laub, aber nur wenige Blüten. Am besten versorgst du deine Tulpenbeete jeden März mit reichlich reifem Kompost. Dünge die Tulpen zusätzlich, kurz bevor sie zu blühen beginnen. Dazu eignet sich besonders unser Frutilizer® Volldünger Plus (100g pro m2). Die Düngung im Frühjahr empfehlen wir besonders für nährstoffarme Böden. Wachsen deine Mehrblütigen Tulpen im Topf, kannst du sie ebenfalls mit diesem Dünger versorgen. Frisch gedüngt haben die Tulpenzwiebeln wieder genug Kraft, ihre volle Blütenpracht zu entfalten.

FAQ - Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Vielblütigen Tulpen
Wie viele Blüten haben Vielblütige Tulpen?

Wenn ihr Vielblütige Tulpen kaufen möchtet bei Lubera, bringen die Sorten zwischen 2 und 6 schöne Blüten pro Stiel hervor.

Wie muss ich Vielblütige Tulpen setzen?

Weil sie so viele Triebe machen, können die Tulpenzwiebeln etwas weiter auseinander gepflanzt werden als üblich. Pflanze alle Tulpen grundsätzlich tief ein, die dreifache Zwiebeldicke ist ein gutes Mass.

Sind Vielblütige Tulpen eine eigene Tulpenklasse?

Ihr fragt uns oft, warum diese attraktiven Tulpen in der Tulpenklassifizierung keine eigene Tulpenklasse zugewiesen bekommen. Bis heute wurden von der Blumenzwiebel-Branche 15 Tulpenklassen eingerichtet. Die Vielblütigen Tulpen als eigene Tulpenklasse finden wir aber nicht unter ihnen. Die Experten halten sie weder in der Form ihrer Blüten noch in der Blütezeit für einheitlich genug, um für sie eine eigene Tulpenklasse zu eröffnen. Das einzige Merkmal, das Vielblütige Tulpen vereint, ist die Tatsache, dass sie mehr als eine Blüte pro Stiel tragen

Wann soll ich die Tulpenzwiebeln setzen?

Die beste Pflanzzeit für Tulpenzwiebeln reicht von Ende September bis Ende November.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (0)
schliessen
Aktion:
-30% Rabatt auf alle Heidelbeeren!