Yacon (2 Artikel)

YaconYacon ist ein neues Gemüse, oder besser formuliert: Noch eine neue Erdfrucht aus den Anden. Neu also nur für uns, in den Anden wird Yacon seit über 1000 Jahren angebaut.

Weitere wertvolle Informationen über Yacon...
Sortieren:
Yacon Weiss-süss
Zum Produkt
ab CHF 9.48/Pfl. Yacon Weiss-süss weiss-schalige Knollen
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Yacon Rot-süss
Zum Produkt
ab CHF 9.48/Pfl. Yacon Rot-süss rotschalige Knollen
Zur Zeit leider nicht lieferbar

Weitere Informationen über Yacon

Im Gegensatz zu den Süsskartoffeln (und ähnlich wie Oca) können Yacon auch frisch genossen werden. Fallen die Oca durch ihren säuerlichen Geschmack auf, sind die Yacon hingegen süss bis sehr süss. Fast ist man versucht, von Erdmelonen oder Erdbananen zu reden.

Wurzel - Knollen

Die Yacon haben sehr grosse Knollen (Wurzeln), viel grösser als die Oca, ähnlich wie die Süsskartoffeln. Pro Pflanze können 4-5 kg geerntet werden, und das reicht leicht als Hauptgemüse für 8-10 Malzeiten für 4 Personen. – Der Anbau ist denkbar einfach: Im Mai Jungpflanzen oder Knollen auspflanzen, und dann wachsen lassen. Im Abstand von 40-50cm bedecken die Yacon schnell den Boden, lassen kein Unkraut mehr durch und werden menschengross. In einem guten und sonnigen Jahr kann man im September oder Oktober auch noch mit einer sonnenblumenartigen Blüte rechnen.

Pflanze ernten und essen

An die Ernte geht man dann nach den ersten Frösten, Ende Oktober oder im November. – Beim Essen, sowohl als Gemüse wie auch frisch, fällt als erstes der Eindruck der Knackigkeit auf; Yacon wirken wirklich ‚crisp‘, frisch & knackig. Damit verbunden zeichnen sich die Yacon durch eine aussergewöhnliche Saftigkeit aus, die Zellen geben ihren Saft sehr schnell frei und damit breitet sich eine milde, aber doch warme und breite Süsse aus. Letztere muss auch in die Menues eingeplant werden; als Gemüse sollte man die Süsse der Yacon mit Zitronen- oder Limettensaft ausgleichen, in scharfen Speisen oder Curry kann die Süsse selbst ein Gegengewicht bilden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Yacon (6)

Frage 05.04.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Yacon
Hallo, liefern sie auch nach Deutschland ?
Antwort (1)
Frage 27.12.2017 gefällt mir gefällt mir (7) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Yacon
Ich bin kürzlich in die Tschechische Republik gezogen; liefern Sie auch dahin?
Antwort (1)
Frage 04.03.2009 gefällt mir gefällt mir (1) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Mein Oleander hat wieder Schädlinge, was kann ich tun?
Habe im Herbst den Oleander von  ca. 0.5 cm grossen schwarzen Parasiten entfernt und mit von der Gärtnerei empfohlenen Mittel gespritzt.Jetzt ist er wieder soweit, es klebt und alles wieder schwarz. Wer weiss rat - er sieht sonst ganz gesund aus und möchte ihn behalten-
Antwort (1)
mehr anzeigen