Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge'

Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge'

Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge'
Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge'
Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge'
Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge'
Kein Produktbild vorhanden

Späte Sorte mit hübschen, zartlila Blüten und beige-rot gefärbten Hülsen. Die kräftige Farbe entwickelt sich erst mit zunehmender Reife.
Tipp: Kerne weich ernten und tiefgefrieren oder trocknen lassen.

Anzucht: Aussaat direkt ins Freie mit einem Abstand von 8-10 cm zwischen den Saatstellen und einem Reihenabstand von 40 cm. Die Bodentemperatur sollte mind. 12°C betragen. Saatkörner ca. 2 cm mit Erde bedecken und angiessen. Sobald der Keimling ca. 10-15 cm hoch ist, sollte angehäufelt werden.
Keimdauer: 5-10 Tage bei 20°C.
Standort: Sonnig, warm und windgeschützt. Humusreicher, gut gedüngter Boden.
Direktsaat: Mai bis Juli
Ernte: Juli bis Oktober

Inhalt: 60 g reicht für ca. 5 m2

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge' (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.
Name: Buschbohne 'Borlotti Feuerzunge' Botanisch: Phaseolus vulgaris L. var. nanus
Reifezeit: Mitte Jul. bis Ende Sept. Saatzeit: Anf. Mai bis Ende Jul.
Blätterfarbe: grün Erhältlich: Januar bis November