Chili 'Aji Cristal'

Capsicum baccatum 'Aji Christal' - die scharfe Beerenchili, Schärfegrad 7

Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Chili 'Aji Christal', Capsicum baccatum 'Aji Christal'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile der Chilisorte 'Aji Christal'

  • bäumchenartiger Wuchs
  • grosse Menge an roten scharfen Chilis
  • kann auch im Freiland angebaut werden
  • intensives Aroma von Zitrus bis Apfel

Der Chili 'Aji Christal' formt eine wunderschöne bäumchenartige Pflanze, voll von kleinen scharfen Chilis. Diese entwickeln sowohl vollreif rot als auch grün und gelb ein intensives Aroma mit Noten von Zitrus bis Apfel. Es ist typisch für die aus dem tropischen Südamerika stammenden Baccatum-Chili, dass sie neben der Schärfe auch sehr viel Aroma zeigen. Auch im Freilandanbau entwickelt Aji Chrsital sehr hohe Erträge und ein ausgezeichnetes Aroma.

Der Wuchs der Chili 'Aji Christal'

Der starke Stamm der Chilisorte 'Aji Christal' kann an windarmen Standorten auch ohne Stab wachsen, ansonst sollte gestäbt werden. Der für die Baccatum-Chili typische Wuchstyp mit relativ langen Internodien führt dann in der Reifezeit dazu, dass die Seitenäste sich nach unten biegen. Teilweise sprachen Botaniker denn auch von der Art Caspicum pendulum. Entsprechend ist der Wuchs von Aji Christal denn auch undeterminiert, das heisst der Wuchs bleibt nach einer fruchtenden Endknospe nicht einfach stehen, wie das bei kompakten Sorten zu sehen ist, sondern die Triebe wachsen in der Vegetation immer weiter, solange es die Wärme zulässt

Was bedeutet Aji beim Namen 'Aji Christal'

Aji ist der angestammte, eingeborene Name für die beerenartigen Baccatum Chili in ihrem botanischen Herkunftsgebiet in Peru, Bolivien und auch Brasilien– die lateinische Bezeichnung ‘baccatum’ bezeichnet auf Deutsch nichts anderes als ´beerenartig´. Neben den eher langen Internodien zeichnen sich die Baccatum-Chili durch eher kleine Früchte aus, die aber in der Reife hängen und nicht stehen. In der Form können sie aber auch länglich und spitz oder konisch zulaufend sein. 

Freilandeignung der Chili 'Aji Christal'

Zwar brauchen Aji-Chili im Allgemeinen eine ehr lange Vegetationsperiode, wir haben diese Sorte aber auch erfolgreich im Freilandanbau getestet. Sogar 2021, in einem sehr schlechten, regnerischen und kalten Sommer, kamen wir auf grosse Erträge mit bis zu 70 Früchten pro Pflanze. Allerdings wurden nur ca. 20 davon vollreif rot, aber gerade bei dieser Sorte, die sehr lange grün und später hellgelb bleibt, bis sie endlich umfärbt, sind auch die grünen Früchte sehr aromatisch. Von vielen Chili-Liebhabern werden sie wegen ihres frischeren Geschmacks sogar bevorzugt

Kurbeschreibung der Chili 'Aji Christal'

Schärfegrad: 7, 30-50000 SHU, scharf
Frucht Länge: 8 cm
Frucht Breite: 3 cm
Wuchshöhe: 60 cm
Wuchsbreite: 60 cm
Farbe reif: gelb-orange-rot, manchmal bleibt die Farbe sehr lange hell-grün; darum wird die Sorte manchmal auch Aji Blanco Christal genannt
Farbe unreif: grün
Ertrag, Anzahl Früchte: bis zu 70 pro Pflanze
Habitus/Wuchs: indeterminiert, wächst also immer weiter, meist baumartig mit Stamm und Seitentrieben wachsend, Seitentriebe hängen unter der Last der Früchte.
Pflege: musste in unseren Versuchen trotz des baumartigen Wuchses nicht aufgebunden werden; allenfalls anbinden und stabilisieren in windigen Lagen
Saatgut: samenfeste Sorte, das aus den Früchten gewonnene Saatgut kann sortenecht wieder ausgesät werden

 

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Chili 'Aji Cristal' (0)

Name: Chili 'Aji Cristal' Botanisch: Capsicum baccatum
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Aug. Reifezeit: Anf. Aug. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Vollsonne Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Erhältlich: Mai bis Juni