Hecken-Palette mit Gartenbambus 'Blue Lizard'®

Fargesia murielae 'Blue Lizard' - Der Blaue Drachenschuppenbambus begeistert mit großen Blättern, die einen eleganten Blaustich vorweisen

Die unzähligen Halme des Bambusses Blue Lizard
Die unzähligen Halme des Bambusses Blue Lizard
Bläuliche Blätter
Bläuliche Blätter
Auffallend breite Bambusblätter
Auffallend breite Bambusblätter
Breite Bambusblätter
Breite Bambusblätter
Fargesia spathacea Blue Lizard
Fargesia spathacea Blue Lizard
Fargesia spathacea Blue Lizard
Fargesia spathacea Blue Lizard
Fargesia spathacea Blue Lizard
Fargesia spathacea Blue Lizard
Kein Produktbild vorhanden

Dieser Bambus gehört zur faszinierenden Serie der Well-Born® Bamboo Africa Sorten und ist eine Schwestersorte von den Sorten 'Maasai', 'Red Zebra' und 'Ivory Ibis'. Diese Sorten sind allesamt von der Farbenpracht Afrika’s inspiriert und glänzen ausserdem mit aussergewöhnlicher Robustheit und Winterhärte. Eine Hecke mit 'Blue Lizard' hat den Vorteil, dass sie dank der grossen Blätter, die mit ein wenig Phantasie an Drachenschuppen erinnern, sehr schnell blickdicht wird. Diese Blätter sind dunkelgrün, aber mit einem feinen Blau überhaucht. Die stabilen, grünen Halme sind von weissen Halmscheidenblättern umgehen, was diesen Bambus noch reizvoller erscheinen lässt. Als Hecke bildet 'Blue Lizard' dank der Wüchsigkeit und der vielen Halme, die diese Sorte auszeichnen, schnell einen guten Sichtschutz von maximal 4 Meter Höhe. 

Vorteile Gartenbambus 'Blue Lizard'

  • Grosse, breite Blätter mit einem Hauch von Blau
  • Stabile Halme mit hellen Halmscheidenwänden
  • Schneller, aufrechter Wuchs 
  • Äusserst winterhart und robust 
  • Kann mit Schnitt kurz gehalten werden 
  • Ausläuferfrei, keine Rhizomsperren nötig 

Hecke mit Gartenbambus 'Blue Lizard'

Da 'Blue Lizard' viele Halme produziert, somit sehr dicht wächst und zudem noch grosse Blätter besitzt, reicht es, diese Sorte mit einem Abstand von einem Meter zu pflanzen. Man kann jeden Bambus natürlich auch enger pflanzen, auf 50 oder 70 cm Abstand, aber die Erfahrung zeigt, dass so kräftig-kompakte Sorten wie 'Blue Lizard' schnell die Lücken schliessen. Mit unserer 20'er Palette z.Bs. können Sie also eine 10 m lange Hecke pflanzen. Die Pflanzen sind bei Lieferung ca. 80-100 cm hoch und stehen in 10-Liter-Töpfen. Wünschen Sie grössere Pflanzen, können sie auch unsere 10’erPalette kaufen, mit Pflanzen, die 100-125 cm sind und in 20-Liter-Töpfen stehen.

So pflegt man 'Blue Lizard'

Boden: Der Boden sollte wie bei jeder Bambus-Neupflanzung gut vorbereitet werden, damit keine Staunässe die Wurzeln schädigen kann. Auch ein extrem sandiger Boden braucht einen Zusatz. In beiden Fällen empfehlen wir Kompost, der grosszügig unter den Aushub für die neue Hecke gemischt wird. Als Ersatz für Kompost kann man auch eine gute Pflanzerde nehmen, wie unsere "Fruchtbare Erde Nr. 2". Dieser schöne Bambus wächst übrigens auch im Kübel gut. Hier empfehlen wir eine qualitativ hochwertige Kübelpflanzenerde, wie unsere "Fruchtbare Erde Nr. 1", die Feuchtigkeit speichern kann, aber durchlässig genug ist, um überschüssiges Wasser abfliessen zu lassen. 

Standort: Diese Sorte verträgt erfreulicherweise Sonne als auch Halbschatten und Schatten. Bei grosser Hitze und starker Sonneneinstrahlung können sich die Blätter leicht zusammenrollen, aber das ist nur ein vorübergehender Selbstschutz gegen allzu starke Verdunstung über die grossen Blätter. 

Klima: Hitze wird ebenso vertragen wie Kälte. 'Blue Lizard' ist ausgewachsen bis zu -29 Grad winterhart. 

Giessen: Im Pflanzjahr und dem darauffolgenden zweiten Standjahr sollte man seine neue Bambushecke regelmässig giessen. Erst danach sind die Wurzeln stark genug, um auch selbst kürzere Trockenperioden zu überstehen. Generell mögen Bambusse keine langanhaltende Trockenheit. Sie bevorzugen gleichmässig feuchte Erde, verabscheuen aber Staunässe. Deswegen ist eine mit Kompost oder Pflanzerde angereicherte Erde so wichtig. 

Düngen: Wer so kräftig wächst und so viele Halme hervorbringt, braucht auch ordentlich Nährstoffe. 'Blue Lizard' bekommt am besten schon eine Starthilfe mit ins Einpflanzloch in Form von etwas Langzeitdünger. Im ersten Jahr kann dann einmal im Monat dem Giesswasser etwas Flüssigdünger hinzugefügt werden oder man arbeitet ungefähr dreimal (höchstens bis Anfang August) einen stickstoffhaltigen Dünger (wie zum Beispiel Rasendünger) rund um die Wurzeln ein. Vorsicht vor Überdüngung! Das nimmt ein Bambus schnell übel. 

Winterschutz: In den ersten zwei Jahren brauchen Bambus-Neuanpflanzungen gerne etwas Winterschutz im Wurzelbereich. Laub, Reisig und Tannenzweige reichen meist aus. 

Ausläufer: Keine! Als Fargesia Hybride entwickelt 'Blue Lizard' lediglich einen Horst. Eine aufwändige Rhizomsperre wie bei anderen Bambussorten entfällt also.

Kurzbeschreibung Gartenbambus 'Blue Lizard'

Höhe/Breite: 4 Meter hoch, zwei Meter breit
Schnitt: Sehr schnittverträglich, kann als hohe oder niedrige Hecke gezogen werden
Pflanzabstand: 1 Meter
Winterhärte: Sehr gut
Blätter/Halme: Grosse Blätter, im Austrieb grün, später bläulich überhaucht, ca. 10 cm lang und 2,5 cm breit cm breit. Die kräftigen Halme können im Austrieb ebenfalls bläulich erscheinen, vergrünen dann aber später. 
Besonderheit: 'Blue Lizard' ist gut geeignet für Regionen mit Spätfrösten im Mai, da diese Bambussorte in der Regel spät, Ende Mai, austreibt. 
Zusammensetzung der Palette: 20 starke Pflanzen der Sorte Fargesia murielae 'Blue Lizard' im 10-Liter-Topf, Höhe ca. 80-100 cm. Oder 10 starke Pflanzen der Sorte Fargesia murielae 'Blue Lizard' im 20-Liter-Topf, Höhe ca. 100-125 cm.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hecken-Palette mit Gartenbambus 'Blue Lizard'® (1)

Frage
10.08.2021 - bambus
ich bin auf der suche nach einer winterharten sorte, welche auch essbar ist ( bambussprossen und bambusmehl herstellung?)?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Hecken-Palette mit Gartenbambus 'Blue Lizard'® Botanisch: Fargesia murielae 'Blue Lizard'®
Blätterfarbe: blau, violett, rot, apricot, rosa, grau, weiss Endhöhe: 3m - 4m
Endbreite: 100cm - 2m Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: nass, feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Strukturpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November