Zwergkirsche 'Brilliant'

Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' - üppig blühende, zwergwüchsige Zierkirsche, für Kübelhaltung geeignet, pflegleicht und winterhart

10% Frühbestellrabatt
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Zwergkirsche Brillant (Prunus Brillant)
Kein Produktbild vorhanden

Zwergkirsche 'Brilliant' Vorteile

  • kleinwüchsig und kompakt
  • überreiche rosa-weisse Blüte
  • rot-orange Herbstfärbung
  • als Kübelpflanze geeignet
  • winterhart

Die Zwergkirsche 'Brilliant' ist mit einer durchschnittlichen Wuchshöhe von rund 2 Metern eine besonders kleine und kompakte Sorte der Zierkirschen. Die attraktive Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' eignet sich daher hervorragend für zahlreiche Einsatzbereiche wie zum Beispiel im kleinen Hausgarten, in Kübelbepflanzung für Balkon und Terrasse oder auch als blühender Blickfang für grössere Anlagen. Denn die Blütenpracht ist eine der grössten Vorzüge der winterharten und genügsamen Zwergkirsche 'Brilliant'. Die ansprechende Blütenpracht von Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' präsentiert sich in Weiss und Rosa und begeistert mit einer übermässigen Fülle.

Standort und Boden Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant'

Die Zwergkirsche 'Brilliant' steht am liebsten an einem sonnigen und windgeschützten Platz. Mit einem etwas schattigeren Standort kann sich das eher anspruchslose Gehölz ebenfalls anfreunden. Die ungünstigen Lichtverhältnisse wirken sich jedoch negativ auf die Blühfreudigkeit aus. Bei der Wahl des Bodens zeigt sich Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' ebenso von ihrer unkomplizierten Seite. Ein nährstoffreicher, kalkhaltiger und lehmiger Boden genügt ihren Ansprüchen völlig. In einem lockeren, nicht zu schweren Gartenboden findet sich die Zwergkirsche besser zurecht, da sie hier ihre Wurzeln leichter ausbreiten kann.

Wuchs und Blätter der Kurilenkirsche 'Brilliant'

Als Zwergstrauch erreicht Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' eine maximale Höhe von rund 3 Metern. Die Breite fällt mit 1 - 2 Metern etwas geringer aus. Der kompakte und kleinwüchsige Strauch ist daher auch sehr gut für etwas kleinere Gärten und Terrassen mit begrenzter Fläche bestens geeignet. Ihre Wuchsform ist locker, aufrecht und leicht rundlich. Die Wuchsgeschwindigkeit ist eher langsam und liegt bei 20 bis 30 Zentimetern pro Jahr.
Das sommergrüne Laub der Zwergkirsche 'Brilliant' ist elliptisch und spitz zulaufend. Bis zum Herbst präsentieren sich die Blätter in einem ansprechenden, satten Grün. Dann setzt die Herbstfärbung ein und das Laub färbt sich allmählich rot-orange und sorgt für ein leuchtendes Feuerwerk im Garten.

Zwergkirsche 'Brilliant' Blüte

Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' begeistert zwischen März und April mit einer überreichen Blütenpracht. Zu Beginn sind die Blütenblätter noch zartrosa gefärbt und werden im Laufe des Erblühens reinweiss, bis nur noch die Mitte rosa schimmert. Die einzelnen Blüten sind fünfzählig und verzaubern mit ihren sternförmig angeordneten Kronblättern, in deren Mitte zahlreiche gelbe Staubblätter versammelt sind.

Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' Pflege

Die Zwergkirsche 'Brilliant' ist sehr unkompliziert in der Pflege und macht wenig Arbeit. Giessen ist nur in Ausnahmefällen wirklich notwendig. Hier ist darauf zu achten, Staunässe zu vermeiden. Daher sollte überschüssiges Wasser stets leicht abfliessen können. Bei optimaler Standortbedingung benötigt das anspruchslose Gehölz keine regelmässige Düngung. Besser ist es im Frühling einen Langzeitdünger zu nutzen. So ist Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' über längere Zeit gut versorgt.
Einen starken Rückschnitt gilt es bei der Kurilenkirsche 'Brilliant', wie die Pflanze auch genannt wird, so weit wie möglich zu vermeiden. Denn Prunus nipponica var. kurilensis 'Brilliant' blüht am letztjährigen Holz. Zu empfehlen ist daher ein gelegentliches Kürzen einzelner Triebe, die zu lang geworden sind, oder ein leichtes Auslichten der Krone bei Bedarf. 


Steckbrief: Zwergkirsche 'Brilliant'

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: nährstoffreich, humos, locker, durchlässig
Blüte: einfach, klein, schalenförmig, rosa später weiss
Blütezeit: März - April
Blätter, Blattform: elliptisch, spitz zulaufend, grün, sommergrün, Herbst orange - rot
Wuchs: ausladend, rundlich, locker verzweigt
Endgrösse: 1,5 bis 3 Meter hoch, 1 bis 2 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zwergkirsche 'Brilliant' (4)

Gartenstory
02.05.2022 - Unkomplizierte Schönheit
Eine sehr schöne Zierkirsche, die kaum Pflege braucht und trotzdem das ganze Jahr erfreut. Der Höhepunkt ist im Frühling, wenn sie in voller Blüte steht. Sie trumpft aber auch im Herbst nochmals auf mit der schönen Herbstfärbung.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
04.03.2017 - Kübelgröße
Kann man die Pflanze in einen Kübel pflanzen?

Wie groß sollte er sein?

Wie empfindlich ist das Bäumchen? Vor allem Wind, Vollsonne, Trockenheit?

Danke!
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
19.04.2022 - Kurilenkirsche Brillant
Ich hatte einen ca 1m hohe Kurilenkirschen Strauch, der leider im letzten Herbst nach 10 Jahren eingegangen ist. Eternitgefäss 60x60cm
Genügt für die neue Bepflanzung eine starke Pflanze aus ihrem Sortiment?
Vielen Dank
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Zwergkirsche 'Brilliant' Botanisch: Prunus nipponica 'Brilliant'
Blütezeit: Anf. März bis Anf. April Blätterfarbe: grün, violett, rot, apricot, grau
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 100cm - 160cm
Endbreite: 100cm - 120cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: März bis November
Kundenbewertung 5.0/5
2 Bewertungen
01.05.2021 | 11:01:13
Super schön . Pflanze gut angekommen
19.03.2017 | 10:55:46
Super entwickelt und robust. Top Qualität!
#1 von 3 - Zierkirschen-Zweige für die Vase
#2 von 3 - Eine grosse Zierkirsche schneiden
#3 von 3 - Eine grosse Zierkirsche schneiden – Vorbereitung