Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm

Abies koreana 'Blauer Eskimo' - als Zwergstamm ideal für Pflanzgefässe

Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm
Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm
Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm
Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm
Kein Produktbild vorhanden

Die Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' haben wir als Bäumchen veredelt: Auf einem Stamm von 40 cm Höhe sitzt eine kleine, kompakte Krone. Da dieser Tannenzwerg extrem langsam und dicht wächst, bleibt er stets kompakt und muss nicht beschnitten werden. Die Stammhöhe von 40 cm bleibt bestehen, während die Krone nach 10 Jahren einen Durchmesser von etwa 25 und im Alter von 40 bis 50 cm bekommt.

Blaugrüner Nadelschmuck


Abies koreana 'Blauer Eskimo' besitzt blaugrüne bis blaugraue Nadeln mit silbrig glänzender Unterseite. Als immergrüne Konifere ist sie auch im Winter dekorativ. Sie gedeiht in Sonne oder Halbschatten, ist zuverlässig winterhart und kommt mit jedem Gartenboden zurecht.

Starbesetzung für Pflanzgefässe


Die Veredlung als Bäumchen macht 'Blauer Eskimo' zu einer dekorativen und dauerhaften Kübelpflanze. Der Zwergstamm benötigt nicht viel Platz und kann mit Polsterstauden oder flachen Sommerblumen unterpflanzt werden. Das immergrüne Bäumchen mit den blaugrünen Nadeln schmückt Hauseingänge, Terrassen, Balkone und Innenhöfe. Doch auch im Beet benötigt diese Zwergform der Koreatanne nicht viel Platz und macht rund ums Jahr eine gute Figur.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm (0)

Name: Zwerg-Koreatanne 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm Botanisch: Abies koreana 'Blauer Eskimo' - Zwergstamm
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November