Zwerg-Blautanne 'Blaue Hexe'

Abies procera 'Blaue Hexe', die kissenförmige Zwergtanne mit stahlblauen Nadeln

Zwerg-Blautanne - Nadeln
Zwerg-Blautanne - Nadeln
Zwergtanne mit stahlblauen Nadeln
Zwergtanne mit stahlblauen Nadeln
Zwerg-Blautanne 'Blaue Hexe'
Zwerg-Blautanne 'Blaue Hexe'
Kräftige Pflanze im 3 LTopf
Kräftige Pflanze im 3 LTopf
Abies procera - Nadeln
Abies procera - Nadeln
Kein Produktbild vorhanden

Das Besondere an Abies procera 'Blaue Hexe' sind ihre stahlblauen Nadeln. Deren leuchtende Farbe macht die Pflanze ganzjährig zu einem echten Hingucker.

Blautanne in Kissenform


Die Zwerg-Blautanne 'Blaue Hexe' wächst langsam und bleibt sehr kompakt. In den ersten Jahren bildet sie kleine Kugeln und wächst später breit kissenförmig. Nach zehn Jahren erreicht sie eine Höhe von etwa 30 und eine Breite von 50 bis 60 cm. Im Alter kann sie bis zu 40 cm hoch und 80 bis 100 cm breit werden.

Mag keinen Kalk


Beim Boden hat die 'Blaue Hexe' klare Vorstellungen und bevorzugt saure bis neutrale pH-Werte. Ansonsten ist sie nicht anspruchsvoll: sie gedeiht in Sonne oder Halbschatten, ist zuverlässig frosthart und benötigt keinen Rückschnitt.

Dauerhafter Gartenschmuck


Dieses Miniaturgehölz macht sowohl in Pflanzgefässen als auch im Gartenbeet rund ums Jahr eine gute Figur. Es wird mit den Jahren immer dichter und schöner und ist sehr langlebig. Da die blaunadelige Zwergtanne sehr sonnenverträglich ist, kann sie auch gut auf Süd-Balkonen oder im Steingarten stehen. Aufgrund ihres Zwergenwuchses sollte die 'Blaue Hexe' unbedingt einen Platz im Vordergrund erhalten.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zwerg-Blautanne 'Blaue Hexe' (1)

Frage
16.08.2017 - Sticht die Blautanne Blaue Hexe
Ist die `Blaue Hexe` stechend?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Zwerg-Blautanne 'Blaue Hexe' Botanisch: Abies procera 'Blaue Hexe'
Blätterfarbe: grün, blau, grau Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 60cm - 100cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November