Zapfen-Schlangenhautkiefer

Pinus heldreichii 'Den Ouden', die kompakte Schlangenhautkiefer mit den schönen Zapfen

Zapfen-Schlangenhautkiefer 'Den Ouden'
Zapfen-Schlangenhautkiefer 'Den Ouden'
Kein Produktbild vorhanden

Der Name „Schlangenhautkiefer“ ist auf die rautenförmige weisslich-graue Schuppenborke des Baums zurückzuführen, die an ein Reptil erinnert.

Toller Zapfenschmuck

Pinus heldreichii 'Den Ouden' setzt bereits als junge Pflanze Zapfen an. Diese sind zuerst fast schwarz und nehmen später eine dunkelbraune Färbung an.
 

Kompakter Wuchs

Die Zapfen-Schlangenhautkiefer wächst langsam, dicht und kompakt. Der Jahreszuwachs liegt bei 8 bis 10 cm, sodass zehnjährige Pflanzen maximal 1 m gross sind. Ganz alte Exemplare können nach einigen Jahrzehnten bis zu 3,5 m hoch werden.
 

Immergrün und sehr robust

Die dunkelgrünen Nadeln stehen sehr dicht und lassen Pinus heldreichii 'Den Ouden' rund ums Jahr gut aussehen. Beim Boden ist die Zapfen-Schlangenhautkiefer nicht wählerisch und kommt mit jedem pH-Wert zurecht. Auch sehr magere, trockene Sandböden sind für die anspruchslose Kiefer kein Problem. Das einzige Muss ist ein möglichst sonniger Platz im Garten oder auf der Terrasse.
 

Topf oder Garten

Mit ihrem langsamen Wuchs, den schönen Zapfen und dem dichten Nadelkleid ist die Zapfen-Schlangenhautkiefer eine wertvolle und dauerhafte Kübelpflanze. Da sie sehr frosthart ist, benötigt sie auch im Topf keinerlei Winterschutz. Im Garten ist Pinus heldreichii 'Den Ouden' ein immergrüner Hingucker und eine langlebige Strukturpflanze. Mit ihrem dichten Nadelkleid kann sie auch als Sichtschutz dienen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zapfen-Schlangenhautkiefer 'Den Ouden' (1)

Frage
02.01.2021 - Grössere Bäume
Können Sie auch grössere Exemplare der Zapfen-Schlangenhautkiefer (ca. 150cm) liefern?

Ich suche eine schmal wüchsige Kiefer, die max 3m hoch wird als Sichtschutz.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Zapfen-Schlangenhautkiefer 'Den Ouden' Botanisch: Pinus heldreichii 'Den Ouden', (syn. Pinus leucodermis 'Den Ouden')
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 140cm - 4m
Endbreite: 100cm - 2m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Wildgarten, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 4.0/5
1 Bewertung

01.06.2021 | 11:07:50
Privat im Garten
Verliert viele Nadel??