Weide, Schweizer-Weide

Salix helvetica

Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Salix helvetica
Kein Produktbild vorhanden

Buschiger, sommergrüner Strauch, ca. 60 cm hoch. Ockerfarbene Triebe. Wollig, silber-grünes Laub. Gold-gelbe, grosse Kätzchen im späten Frühjahr. Nach der Blüte leicht zurückschneiden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Weide, Schweizer-Weide (6)

Frage
29.08.2017 - Weide Iglu
Hallo zusammen,kann mann diese art von Weide auch für Iglu brauchen?Oder welche Weide art were da zu empfehlen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
13.04.2009 - Wie Salix helvetica Stämmchen schneiden?
Wie soll eine Salix helvetia auf Stamm (ca. 1m) nach der Blüte verschnitten werden?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
11.07.2009 - Hat Salix helvetica ein Mangel oder eine Krankheit?
was mache ich wenn meine Schweizer weide gelbe Blätter bekommt.
1) Ist es Nährstoffmangel
2) oder ist es eine Pflanzenkrankheit
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Weide, Schweizer-Weide Botanisch: Salix helvetica
Blütezeit: Anf. April bis Ende April Blätterfarbe: graugrün
Blütenfarbe: gelb, weiss Endhöhe: 80cm - 100cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 2.0/5
1 Bewertung

29.07.2018 | 10:34:10
Kam mit teilweise braunen Zeigen an, ging innert weniger Wochen komplett ein. Ich vermute dies ist der grossen Hitze geschuldet während der die Pflanze unterwegs war.